Frage von DerMann006, 34

Kopf angehaut=Gehirnblutung?

Hallo, Vor einer halben Stunde habe ich mir den Kopf angehaut. Es war mit mittlerer Stärke. Jetzt tut mein Kopf weh. Mir wurde NICHT schwarz vor Augen, mir ist NICHT übel und NICHT schlecht und ich war 100% nicht bewusstlos. Kann ich ne Gehirnblutung haben?

Antwort
von Rollerfreake, 11

Eine Gehirnblutung bekommt man so schnell nicht, eine Gehirnerschütterung kann die Folge sein, was die mildeste Art der Hirnverletzung aber dennoch nicht ungefährlich ist, man unterscheidet auch zwischen leichter, mittlerer und schwerer Gehirnerschütterung. Übelkeit, Schwindel und ähnliches können auch noch Stunden später auftreten. Um sicher zu gehen, solltest du besser einen Arzt aufsuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten