Frage von delicious444, 21

koordinaten von scheitelpunkt ausrechnen mit negativer zahl?

Hallo, ich schreibe morgen eine mathearbeit über parabeln und ich habe gerade eine gleichung mit -x+4x+6. Ich weiß nicht genau wie ich das mit dem minus davor rechnen soll oder generell wie ich es ausrechnen soll. Kann mir da jemand helfen habe im internet nämlich nichts gefunden. Danke!

Antwort
von vikao, 6

Der Scheitelpunkt der Parabel liegt im Punkt mit den Koordinaten (xs|ys). Beispiel: f(x)= (x+2)²+1 der Scheitelpunkt ist dann (-2|1). Wenn in der Funktion nach dem x eine positive Zahl steht (wie im Beispiel die +2) steht dann diese Zahl im Koordinaten als -2. Das wäre dann xs im Koordinaten. Und ys ist die Zahl, mit der du nach den klammern der Funktion addierst oder subtrahierst. In dem falle, ist dann 1 (vom Beispiel) ys.
Ich habe selber gerade das Thema in Mathe, also kann das vielleicht nicht 100% stimmen was ich geschrieben habe, aber so haben wir das zumindest gelernt.

Antwort
von vitus64, 11

Ich nehme an, das soll -x^2+4x+6 heißen.

Die erste Ableitung ist 
-2x+4

Diese setzt du gleich 0
-2x+4=0
x=2

Somit ist die x-Koordinate des Scheitelpunkts 2
-2^2+4*2+6 = -4+8+6 = 10

Somit liegt der Scheitelpunkt bei (2/10)

Antwort
von C0r3bl00d, 13

-x+4x+6= 3x+6

aber was willst du dann mit dem ergebnis?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten