Frage von uralpha, 181

Konzertticket als Bahnticket benutzen?

Ich gehe in zwei Wochen auf ein Konzert in Hamburg und wollte mit der Bahn fahren, da ich in der nähe von Bremen wohne. Meine Frage ist ob ich extra ein Bahnticket kaufen muss oder ob mein Konzertticket (von ticketmaster) die Fahrt übernimmt?

Das steht auf dem Konzertticket drauf:

Fahrkarte HVV für eine Hin- und Rückfahrt Gesamtbereich einschl. SchnellBus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von noname68, 122

HVV ist der hamburger öffentliche stadtverkehr. ab  hauptbahnhof kannst du mit dem konzertticket fahren. für die bundesbahn oder metronom braucht du eine normale fahrkarte, sofern du "in der nähe von bremen" nicht gerade die vororte von hamburg meinst, die zum gebiet der HVV gehören.


Antwort
von Fragensammler, 143

HVV bezieht sich auf den Großraum Hamburg. Schau noch mal wie weit dieser Raum geht, dann müsstest du dir nur ein Ticket bis dahin kaufen oder vielleicht sogar gar nicht.

Antwort
von Nordseefan, 114

Kannst du benutzen, allerdings nicht von Bremen aus da Bremen nicht zum HVV gehört. Entweder du schaust wie du von Bremen aus zum ersten HVV Bahnhof kommst ( vielleicht färht dich jemand) oder du zahlt bis dorthin den normalen Bahntarif

Antwort
von metbaer, 99

Das bezieht sich normalerweise nur auf den öffentlichen Nahverkehr in der Stadt und nicht auf die Bahn. Im Zweifel beim Ticketverkäufer nachfragen.

Antwort
von DJSNake3384, 70

Würde einfach am Bahnhofsschalter nachfragen

Antwort
von Yologamer2000, 63

Wenn du ausschließlich mit hvv hinkommst, geht das, aber das gilt nicht für regionalbahnen etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten