Konzentrieren auf etwas bestimmtes?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meditieren hilft dir dabei den Kopf frei zu kriegen. Asiatische Kampfsportler machen das häufig, damit ihre Gedanken sie nicht negativ beeinträchtigen. Wirst sehen, danach ist dir das Rundherum völlig Latte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An wichtigsten ist da wohl das abschalten der umgebung. Du musst gedanklich quasi "leer" sein. So wie hier jemand schreibt ist meditieren da ein guter weg.

Wenn du eine vollkommene innere ruhe gefunden hast dann hast du es quasi geschafft. Ist aber recht schwer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich setze dafür viel Trainig(Übung) voraus geauso wie man dafür braucht um die Spitzenleistungen zu erzielen. Der "Eiserne Wille" kann da maßgeblich mit entscheidend sein-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?