Frage von Leeevy, 28

Konzentration einfach steigern?

Hallo,

würde gerne wissen, welche Möglichkeiten Ihr kennt, dass ich meine Konzentration steigern kann. Ich bin zurzeit echt unkonzentriert... Wäre schön, wenn Ihr ein paar Tipps habt. :)

Antwort
von derMannohnePlan, 3

In Japan hat es eine militärische Schicht gegeben, ähnlich wie in Indien die Kriegerkaste der kshatriyas - die so genannten Samurai. 

Sie wurden zu Kämpfern ausgebildet und als Erstes lernten sie mit ihrer Aufmerksamkeit nach unten zu rutschen, etwa drei Fingerbreit unterhalb des Nabels. 

In Japan nennt man dieses Zentrum Hara. Ein Samurai lernt, sein Bewusstsein ins Hara zu bringen. Solange ein Krieger seine Aufmerksamkeit nicht im Hara konzentrieren kann, darf er noch nicht kämpfen und das ist auch richtig so. 

Die Samurai sind die besten Kämpfer auf der ganzen Welt, die größten Krieger; nichts auf der Welt lässt sich mit einem Samurai vergleichen. Er ist eine andere Art Mensch, ein völlig anderes Wesen, weil er seine Fokussierung verlagert hat.

Zum Beispiel sagen sie: Wenn man kämpft, gibt es keine Zeit. Der Verstand braucht Zeit um zu funktionieren, er kalkuliert. Wenn man angegriffen wird, und der Verstand muss erst darüber nachdenken, wie er sich schützen kann, dann hat man den Augenblick verpasst, dann hat man schon verloren. Dafür ist keine Zeit. 

Man muss außerhalb der Zeit funktionieren, aber der Verstand kann nicht außerhalb der Zeit funktionieren; er braucht Zeit. Wie schnell es auch gehen mag, Denken braucht Zeit.

Unterhalb des Nabels liegt dieses Hara-Zentrum und es funktioniert außerhalb der Zeit. Wenn der Krieger beim Kämpfen im Hara fokussiert ist, dann wird der Kampf intuitiv und nicht intellektuell geführt. Dann weiß er es schon, noch bevor man ihn angreift. 

Es ist ein subtiles Gefühl im Hara, nicht im Kopf. Es ist kein logischer Schluss, sondern mediale Telepathie. 

Noch bevor man ihn angreift, bevor der Gedanke ihn anzugreifen überhaupt aufkommt, hat er ihn schon erreicht. Sein Hara wurde davon getroffen und er ist verteidigungsbereit. Noch bevor man ihn angreift, wehrt er schon ab und schützt sich.

Gelegentlich - wenn zwei Leute kämpfen, die beide Samurais sind - wird das zu einem Problem, weil keiner den anderen besiegen kann. Keiner kann gewinnen; das ist ein Problem. Keiner kann zum Sieger erklärt werden. Es ist nahezu unmöglich, weil man einen solchen Mann nicht angreifen kann. Noch bevor man ihn angreift, weiß er es schon.

http://www.budostudienkreis.de/intro/infos-bsk/lehrkonzepte-des-bsk/hara/die-pra...

Antwort
von TheTrueSherlock, 12

- Schaue, warum du jetzt nicht so unkonzentriert bist. Isst und trinkst du genügend in letzter Zeit? Hast du regelmäßig und genug Schlaf? Hast du momentan Stress, belastet dich etwas oder denkst du über etwas anderes viel nach? -> Falls ja, dann ändern.

- Gebe in YouTube "motivational music" ein. Da kommt richtig schöne Musik und manchmal kommen da auch paar Audio-Sequenzen vor, in denen Menschen etwas motivierendes sagen (ist teilweise sogar aus Filmen).

- Motiviere dich, in dem du schaust, warum du konzentriert sein willst. Willst du für die Schule lernen? Dann überlege dir, warum du gute Noten haben willst. Motiviere dich, in dem du an deinen Traumberuf denkst und dafür gute Noten haben willst.

- Google nach aufmunternden, kraftspendenden und motivierenden Sprüchen. Auch auf YouTube gibt es sehr viele gute Sprüche :) Schreibe sie auf, so dass du sie täglich siehst ;)

Antwort
von helomelo, 11

In türkischen läden gibt es so ein 'zitronrnwasser' das nennt sich kolonya und das hilft mir persönlich sehr wieder klar zu denken zb wenn ich daran schnupper oder so ansonsten würd ich sagen viel wasser trinken hilft auch auch wenn das so klischeehaft klingt

Kommentar von helomelo ,

Zitronenwasser*

Antwort
von McSaege, 19

Autogenes Training

Kommentar von Leeevy ,

Was genau ist das?

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Du hörst dir eine Audiodatei an, bei der du einer Stimme zuhörst. Dabei geht es ums Entspannen, aufs richtige Atmen, aufs Herunterkommen, den Fokus auf die eigene Person / den eigenen Körper und die eigenen Gefühle zu richten. Oftmals sind das auch Traumreisen, bei denen man in der Fantasie einen schönen Ort aufsucht, an dem man entspannen kann.

Antwort
von quinann, 13

Bist du in der Pubertät?

Viel trinken und an frische Luft gehen, Rad fahren, Waldlauf.

Kommentar von Leeevy ,

Ja, bin ich. Bin 16 Jahre alt.

Kommentar von achimhausg ,

Na, wenigstens haben Sie sich das bei ihrer letzten Frage gemerkt, denn da mussten Sie noch fragen, ob man sich diesbezüglich sicher ist!

https://www.gutefrage.net/frage/warum-werde-ich-schwaecher?foundIn=list-answers-...

Antwort
von SturerEsel, 4

Weniger Ablenkung! Wenn du z.B. Hausaufgaben machst, das Handy ausschalten.

Schreibtisch aufräumen. :)

Ruhige Umgebung. Viele können sich nicht konzentrieren, wenn die Mukke nebenher läuft.

Planung: Hausaufgaben immer von ... bis ... erledigen. Struktur reinbringen!

Nicht essen bei den Hausaufgaben. Kein Fernseher an.

Augen entspannen. Alle 5 Minuten mal aus dem Fenster schauen, hoffentlich ist was Grünes bei dir. :)

Frische Luft, Bewegung, gesunde Ernährung, ausreichend Schlaf.

Viel Erfolg! :)

Antwort
von achimhausg, 6

Jetzt hören Sie mal gut zu, denn, Sie können hier jetzt eine nFrage nach der anderen diesbezüglich stellen, aber die Antwort wird von mir immer die Gleiche sein, egal ob Sie fragen,  warum Sie schwächer werden, wie man die Konzentration steigert, wie man die Potenz verbessert, was man machen kann, um den Mädels zu gefallen (außer Geld in der Tasche zu haben),  wie man mehr Lebnsfreude bekommt ....  usw, usf, etc., pp !

Und wenn Sie nicht doof sind, dann machen Sie nun endlich was man Ihnen gesagt hat, und Viele habe ja Ähnliches gesagt, was ich z.B. positiv bewertete.


Aber wenn ich hier nun sehe, daß Sie fragen, was Autogenes Training ist, dann keimt bei mir der Verdacht auf, daß Sie entweder bisschen dumm sind, oder ein Troll, denn bei Wikipedia ist das alles erklärt. Dazu brauchen Sie uns nicht!

https://www.gutefrage.net/frage/warum-werde-ich-schwaecher?foundIn=list-answers-...


Kommentar von Helmialina ,

Ich kann diesen Menschen auch nicht mehr "lesen" 😩. Sehr gute Aussage im übrigen 🖒

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community