Frage von Helizzra, 643

Konvertieren Islam?

Hallo ich will sehr gerne zum Islam Konvertieren.Ist jemand Konvertiert

Antwort
von earnest, 60

Lieber User,

du bist erst "seit dieser Woche dabei". Daher kannst du nicht wissen, dass dies DIE typische Einsteigerfrage ist.

Meist dienen solche Fragen ausschließlich der "islamischen Öffentlichkeitsarbeit. Ist das auch bei dir der Fall?

Was ist denn deine konkrete Ratsuche?

Kommentar von Helizzra ,

Hat sich schon erledigt 

Antwort
von Ifosil, 297

Kannst du gern machen, es steht dir frei. Aber sei dir bitte sicher, das du nicht auf irgendwelche Salafisten oder ähnliches herein fällst.

Antwort
von Cillo44, 22

Als aller erstes solltest du deine offene art gegenüber anderer leute lassen und alles was dich oder euch ( familie und mann) betrifft nur für euch belassen. So wie deine sexistischen fragen das ist schon mal sehr schlimm und nicht erlaubt weder als frau noch als mann im islam. Erkundige dich gut vorher denn es heißt nicht gleich wenn man zum Islam konvertiert das man die Regeln nicht beachtet oder befolgt das muss dir schon gefallen und wirklich am Herzen liegen. Vorallen Dingen steht der Islam an erster Stelle vor deiner Familie und sonstiges und wenn du dir da nicht im Klaren oder sicher bist dann lass es lieber !!

Kommentar von Helizzra ,

Dein Kommentar kannst du dir echt sparen 

Kommentar von Cillo44 ,

Warum der Islam ist kein Spiel du wolltest es wissen und das ist die Antwort man sagt nicht einfach ich will mal so zum Islam konvertieren und dann nächsten Tag wieder Christ sein und wieder Schwein essen entweder bist du zum Tod oder du lässt es ganz!! Es ist nicht nur ein Wort es sind sehr viele taten die dazu gehören und auch sehr viele gute Taten und nicht so wie jeder Gerüchte verbreitet dass der Islam böse und schlimm sei jeder Mensch ist sein eigener Chef und über sein Handeln bewusst

Antwort
von Christo75, 233

Nur weil dein partner muslim ist solltest du das wirklich nicht tun! Zu konvertieren sollte doch nun wirklich von deinem glauben ausgehen und nicht weil du einen gläubigen menschen liebst. Oder würde er es nicht akzeptieren wenn du es nicht tust? Dann wäre es umso mehr der falsche schritt! 

Kommentar von Helizzra ,

Ich finde die Religion sehr interessant dass ist der Grund und nicht mein Partner 

Kommentar von Christo75 ,

Das heisst also du wärst sowieso konvertiert auch wenn es ihn nicht geben würde bzw wenn du ihn nicht kennen würdest?

Kommentar von Helizzra ,

ja genau 

Kommentar von Christo75 ,

Darf man im islam eigentlich lügen? xD

Nein jetzt im ernst...ich kenne zwar persönlich zwei negativbeispiele aber wünsche dir alles gute. Jeder muss halt selbst seine erfahrungen machen^^

Kommentar von Helizzra ,

Hast Recht 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community