Frage von aa595, 28

Kontrolliert die Polizei Nacht auch so Ziel orientiert wie Tagsüber oder lassen die Kleinigkeiten auch durchgehen.Habe nix getrunken aber wurd mich interesirn?

Antwort
von Parhalia, 17

Am Wochenende gehen die nachts teilweise auch ganz konkret auf Alk, Drogen, Tuning zumindest an speziellen Schwerpunkten der Zufahrt solcher Szenen und Treffpunkte / Discos.

Im allgemeinen Strassenverkehr bleiben die Ordnungshüter aber auch grundlegend "wach" mit ihren stichpunktartigen Kontrollen.

Wenn Du also selbst bereits den geringsten Zweifel ob Deiner Fahrtüchtigkeit oder der Betriebs- und / oder Verkehrssicherheit Deiner selbst, oder Deines Fahrzeuges hast, so wähle lieber Fahrtdienstleistungen dritter. ( Taxi, Bus / Bahn oder Fahrgemeinschaft )

Antwort
von Bubberblabla, 17

Nein. Wieso sollte sie in der Nacht ein Auge zudrücken?

Außerdem kommt es auch immer noch auf den Beamten an und man kann nicht von ALLEN Polizisten sprechen.

Grundsätzlich gilt: wenn du etwas Falsch machst musst du dafür gerade stehen und die Polizei verfolgt es auch und dabei ist es egal ob es Nachz oder Tag ist.

Antwort
von Ekelpaket90210, 10

bitte was ist die Frage?

Die Polizei wird immer gleich kontrollieren - aus reiner Absicherung und Selbstschutz.

Wenn kleinigkeiten unterhalb der Grenze liegen lassen sie sie immer durchgehen oder belassen es bei mündlicher Verwarnung. Wenn zB Alkohol über dem Grenzwert liegt, dann drücken die garantiert kein Auge mehr zu - egal zu welchre Uhrzeit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community