Frage von akiko1234, 64

Kontrollieren die im Krankenhaus vor Op's auf eine mögliche Schwangerschaft?

ich war vor kurzem im Krankenhaus und weiß nicht ob ich schwanger bin allerdings würde mir im Krankenhaus Blut abgenommen deswegen denke ich dass die mir wenn das so gewesen wäre berichtet hätten da ich auch eine OP hatte das müssten die doch eigentlich vorher kontrollieren

Antwort
von friesennarr, 24

Nein - gar nichts wird automatisch untersucht - immer nur das was für die Op wichitg ist also HB, Leuco, CRP Wert.

Antwort
von wilees, 38

Vor einer OP wird man gefragt, ob man schwanger ist oder diese Möglichkeit besteht.

Kommentar von akiko1234 ,

Das ist auch korrekt allerdings habe ich dazu gesagt dass ich es nicht wusste und das Thema war damit abgeschlossen für die Ärzte

Antwort
von auchmama, 34

Nicht bei jeder Blutuntersuchung wird auch eine mögliche Schwangerschaft gleich mit untersucht!

Wenn Du Dir unsicher bist und durchaus schwanger sein könntest, dann solltest Du um eine entsprechende Untersuchung bitten!

Vor dem Röntgen, wird jede Frau im gebärfähigen Alter gefragt. Ist man unsicher, sollte man sich besser NICHT röntgen lassen und erst abklären "lassen" ob eine Schwangerschaft besteht!

Der Patient hat auch immer "Eigenverantwortung", ist also sich und seinem evtl. Baby im Bauch, selbst verantwortlich!

Antwort
von CAPTAlN, 36

Klar sagen die dir das. Ist ja auch wichtig, weil sonst gewisse Verfahren (röntgen, bestimmte OP's) nicht angewendet werden können

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community