Kontrolleuchten im Auto verschwinden während der Fahrt?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo edadefne

Sobald beim Auto die Zündung eingeschalten wird leuchten alle Anzeigeleuchten zur Kontrolle ob die Leuchten in Ordnung sind. Nach dem Starten des Motors müssen diese Anzeigeleuchten erlöschen. Wenn dann noch eine Leuchte aufleuchtet bedeutet das einen Defekt in diesem angezeigten Bereich

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine Kontrolleuchte die AN geht wenn man auf die Bremse steigt (zur reinen Kontrolle ob die Lichter funktionieren) gibt es nicht

so etwas gibt es nur für Blinker, Nebelleuchten.....

wenn bei dir jedesmal eine Kontrolleuchte beim Bremsen angeht, dann ist definitiv etwas defekt, angezeigt wird z.B: Bremsbelagverschleiß-Anzeige, Bremsflüssigkeit, Lampenkontroll-Anzeige, ABS-Anzeige.....

nenne doch einfach mal dein Auto-Modell ??

schon mal in die Bedienungsanleitung geschaut, was denn diese "Kontrolleuchte" nun wirklich für eine Funktion haben soll, dort sind nämlich alle Leuchten und deren Funktion beschrieben ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Warnleuchten anbleiben stimmt was nicht, die sollten ausgehen. Oder gehen di ezb für Blinker, Nebelleuchten etc auch nicht mehr? Dann wäre in der Tat was faul.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von edadefne
24.10.2016, 08:44

Genau das meine ich ! Ich weiss nicht ob man die auch Kontrollleuchten nennt, aber meine die Leuchten, die einsetzen wenn man blinkt oder bremst.

0
Kommentar von edadefne
24.10.2016, 09:03

Bin halt typisch Mädchen die nichts von Autotechnik versteht :D Also der Wagen ist ein Renault Clio und halt nicht das neueste Auto ...und bis heute hat es immer die genannten Leuchten wie beschrieben angezeigt, deswegen hat mich das gewundert. Warnleuchten, die evt. auf einen Defekt hindeuten, sind nicht zu sehen.

0

Den Rio Clio gibt es seit 26 Jahren in der mittlerweile 4. Generation.

Verrate doch bitte, um WELCHEN Clio es geht? Du siehst ja an den Antworten, dass die Beantwortung ohne relevante Angaben nur Stochern im Nebel ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch Kontrolleuchten gehen mal kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronnyarmin
24.10.2016, 11:45

Dann brennen sie nicht mehr, was hier nicht der Fall ist.

1

Beim Einschalten der Zündung leuchten kurz alle Kontrollleuchten auf und erlöschen dann normalerweise wieder. Wenn Kontrolleuchten während der Fahrt aufleuchten, liegt irgendein Fehler vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Symptom ist schlecht erklärt.

Wie PatrickLassan erklärt, gehen die meisten Kontrolleuchten nach dem Motorstart aus. Sofern kein Fehler vorliegt.

Fernlicht, Handbremse, Blinkkontrolle gehen dann auch nicht? Das klingt nach einem "appen Draht" ;-) ein Braunes, also die Masseleitung, wenn das bei allen gleichzeitig passiert.

Wenn sie sporadisch funktionieren, könnte es ein Wackler an der braunen Ader sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von edadefne
24.10.2016, 09:11

Ich weiss zwar nicht was sporadisch heisst :D , aber kann sein dass du Recht hast, danke.

1
Kommentar von edadefne
24.10.2016, 09:20

Achso :-)

0

Tret auf die bremse, mach ein foto von der lampe und stells hier rein damit wir wissen was du meinst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt in manchen Autos einen Schalter, um es auszuschalten oder zu dimmen. 

Kannst auch in der Werkstatt fragen, oder in der Bedienungsanleitung nachsehen, bzw. dir eine Bedienungsanleitung schicken lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spezialwidde
24.10.2016, 08:47

Kontroll/Warnleuchten lassen sich weder abschalten noch dimmen! Nur die Instrumentenbeleuchtung.

2
Kommentar von edadefne
24.10.2016, 08:56

Meine die Leuchten, die in dem Moment an sind, wenn ich bremse oder blinke. Die leuchten immer schwach und ich erkenne daran, dass draussen zb. Bremsleuchten auch an sind. Ich glaube, ich habe mich wirklich unklar ausgedrückt , sorry dafür! :/

0
Kommentar von edadefne
24.10.2016, 09:32

Oh...nein, nicht nur bei Regen. Hatte nicht gedacht, dass diese Leuchte auf einen Schaden hinweisen könnte, werde das auf jeden Fall überprüfen lassen

0

Wäre gut, wenn Du mal erwähnen könntest welche Kontrollleuchte(n) Du im speziellen meinst.

Nicht jedes Auto hat für jede Funktion die gleichen Kontrollleuchten und auch nicht immer in der Armaturentafel.
Man muss zudem zwischen Kontroll- und Warnlampe unterscheiden.
Typische Kontrolllampen sind. z.B. Blinker, Nebelscheinwerfer, Fahrlicht, Fernlicht, Heckscheibenheizung  etc.
Diese leuchten, solange die entsprechende Funktion aktiv ist.
Wenn Du eine Anhängerkupplung hast, gibt es u.U. noch weitere Kontrollleuten.

Manches (moderne) Fahrzeuge überwachen auch die Glühlampen von z.B. Brems-, Fahr- und Tagfahrlicht.
Defekter Blinker merkt man ja i.d.R. an der Blinkgeschwindigkeit ..

Es gibt aber m.W. keine Kontrollleuchte für das Bremslicht im speziellen, also bspw. so wie beim Blinker.
Normalerweise ist das das eine 'Warnleuchte', d.h. die zeigt z.B. gezogenen Handbremse oder niedriger Bremsflüssigkeitsstand an. Was ich schon hatte, war Wasser im Schalter der Handbremse. Da 'glimmte' die Lampe mitunter vor sich hin, ohne dass es einen Grund gab.

Es gibt bei manchen Fahrzeugen auch eine Anzeige für ein arbeitendes ABS/ESP, d.h. die Elektronik greift in die Bremsanlage / Motorleistung ein. Eine dauernd leuchtende Anzeige weißt dann aber regelmäßig auf einen Defekt der Anlage hin ..


.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von edadefne
24.10.2016, 09:15

Renault Clio...und meine eher die genannten Kontrolllampen , obwohl ich Fernlicht usw jetzt nicht gestestet habe. Wie gesagt, bei mir kam immer eine Leuchte, wenn ich gebremst haben, und dann verschwand sie wieder, und heute kam diese Leuchte halt nicht. Ich glaube die Werkstatt ist jetzt unvermeidbar, kann leider erst am Wochenende dahin.

0
Kommentar von edadefne
24.10.2016, 10:11

Das mit der Helligkeit kann ich leider nicht sagen, habe nicht wirklich darauf geachtet. Und letzte Inspektion war vor 5 Monaten , da war noch alles in Ordnung , aber vielleicht jetzt nicht mehr. Werde das auf jeden Fall überprüfen lassen . Danke für deine Hilfe !

0

Eigentlich ist es normal das beim starten erst alle Kontrollleuchten aufleuchten und dann wieder aus gehen.

Und von Kontrollleuchten für die Bremsen habe ich noch nie gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
24.10.2016, 08:36

Doch, die gibt es.

2
Kommentar von edadefne
24.10.2016, 08:39

Zum Beispiel leuchtete bei mir immer ein Zeichen, sobald ich gebremst habe, konnte also am Amaturenbrett sehen , dass die Bremsleuchten an sind. Das gleiche gilt für die Blinker . Kann das irgendwie nicht richtig beschreiben, hoffe jemand versteht was ich meine :/

0
Kommentar von edadefne
24.10.2016, 09:18

Renaul Clio...hmmm wenn das der Fall ist, macht es keinen Sinn, wenn die Leuchte aufeinmal nicht mehr da ist oder? Ich meine, es wurde ja nichts gegen den Verschleiss getan

0
Kommentar von edadefne
24.10.2016, 09:18

*Renault

0

An sich ist es so, dass die Kontrolleuchten nur beim Starten des Fahrzeuges eine kurze selbstkontrolle ausführen und deshalb leuchten.

Nach wenigen Sek. sollten fast alle Kontrolleuchten erloschen sein.

Leuchtet eine Kontrolleuchte während der Fahrt, so liegt vermutl. ein defekt vor.

JollySwgm: Und ja, es gibt inzwischen für fast alles Kontrollanzeigen im PKW.

Bei meinem KIA Optima wird so gar zu niedriger Luftdruck in den Reifen angezeigt. Es wird angezeigt, wenn Leuchtkörper ausfallen und einges andere mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JollySwgm
24.10.2016, 08:46

Ich lerne immer wieder gerne dazu.

Und Warnleuchten für zu geringen bzw. unterschiedlichen Luftdruck habe ich auch. Ich habe auch eine Warnleuchte wenn etwas mit den Bremsen nicht stimmt.

Aber von einer Kontrollleuchte die an geht wenn gebremst wird habe ich halt noch nie gehört. 

0
Kommentar von edadefne
24.10.2016, 09:06

Also bis heute ging bei jedem Bremsvorgang eine (schwache) Leuchte an, nur heute nicht. Deswegen habe ich mich gewundert. Allerdings gibt es keine Warnleuchten , die auf einen Defekt hinweisen.

0

Was möchtest Du wissen?