Frage von TroubleWeather, 15

Kontrestmittel Mrt (Knie)?

Hallo,

morgen muss ich zum MRT (Knie) man bekommt ja irgendwie so ein Kontrastmittel. Wird das ins Knie gespritzt? Und kann ich danach wieder normal laufen und z.B. joggen gehen?

LG

Antwort
von sabbsi, 15

Das Kontrasmittel wird pber einen Zugang in der Vene gespritzt.

Und ja, du kannst danach ganz normal laufen und joggeb, wenn es denn der Zustand deines Knies hergibt.

Kommentar von TroubleWeather ,

Uh das hört sich ja noch schlimmer an :( Weißt du wie das gemacht wird?

Kommentar von sabbsi ,

Was? Der Zugang in die Vene? Das is ne ganz normale Viggo. Kurzer Piecks in die Vene, meist am Handrücken oder in der Armbeuge, und dann bleibt ein Plastikschläuchen drin. Das wird mit einem Pflaster fixiert. Ubd dann kommt da ein Schlauch ran, über den langsam das Kontrastmittel gespritzt wird. Kann sein, dass du das ein wenig spürst, dass es kalt ist oder sogar leicht brennt. Wenn es stärker wehtut, musst du bescheid sagen. Aber so ne Viggo is weit aus angenehmer als ne Spritze direkt ins Knie :D

Antwort
von ahilmicio, 10

Beim MRT Knie gibt es zu 99% kein Kontrastmittel!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten