Kontopfändung ohne Schreiben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, zum Pfänden Deines Kontos brauchen Sie nicht Deine Einverständniserklärung ;)
Hättest am Besten bei der ausbleibenden Rate Bescheid geben sollen.
Nun kannst Du nur auf die Kulanz hoffen und da Montag zügig anrufen

Kommentar von Wiesel1978
25.07.2016, 01:28

Theoretisch müsste die Forderung verjährt sein, wenn Du nie ne Mahnung dazu bekommen hast. Bin aber kein Experte

0

Du bist willig zu bezahlen das sehen die auch wenn nur ein Monat gefehlt hat. Aber meiner Erfahrung nach ist es klug einen persönlichen Termin zu machen. Dann lassen sie auch mit sich reden......

Hab so meine Erfahrungen mit dem Finanzamt 

Was möchtest Du wissen?