Frage von chrisidino, 35

Kontoeröffnung neue Stadt, Beratungsgespräch?

Hallo ich werde bald vom Bodensee nach Freiburg ziehen. In Freiburg brauche ich ein neues Konto (Sparkasse), da ich bereits am Bodensee ein Konto bei der SB habe, ist ein Beratungsgespräch nötig ? Ich weiß ja über alles bescheid. Kann ich auch in meiner Heimat am Bodensee bescheid geben das ich nach Freiburg ziehe und da ein neues Konto eröffnen möchte? oder ist das nur Regional möglich ?

Antwort
von Lukas1643, 22

Nein du musst auf jeden Fall zu einem Beratungsgespräch gehen. Aber das ist ja kein großer act

Antwort
von grubenschmalz, 16

Mach dir direkt ein Konto bei einer Direktbank, z.B. der www.ing-diba.de

Kommentar von chrisidino ,

danke ... aber bin relativ zufrieden mit der sb

Antwort
von althaus, 20

Es gibt ein Umzugsservice. Einfach die neue Bank beauftragen und die erledigen alles. Ein Beratungsgespräch brauchst Du nicht, wozu denn? 

Antwort
von Bluerb, 20

Ja, du musst dort ein neues Konto eröffnen, wenn die Spaka Filiale nicht zum selben Kreis/Stadt gehört.

Denk auch dran, das alte Konto zu kündigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community