Kontoauszug als Beleg nutzen - Aufwendungen - Steuern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du sollst keine Belege mitschicken.

Oftmals reicht das als Nachweis, es gibt meines Wissens jedoch auch Situationen in denen eine Rechnung nach § 14 Abs. 4 UStG zwingend erforderlich ist.

Warte mal auf die Steuerexperten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reicht. Hebe ihn auf und wenn das Finanzamt fragt, dann schickst du ihn nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung