Konto erstellen und wieder löschen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann geh doch auf die Internetseite von irgendeiner Direkt-Bank. Aber ein Konto für nur eine Zahlung riecht für die Bafin sehr nach Geldwäsche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kandariel
20.08.2016, 16:11

ja aber selbst bei einer Direktbank must du dich identifizieren, der Anmeldeprozess bis das Konto steht, dann die Schufaauskunft ect. und das nur um es dann wieder zu löschen ? das wird keine Bank mit machen, und wenn doch wird sie dafür nicht wenig an Geld nehmen.

0

Hm auf Grund der Prävention gegen Geldwäsche wird es vermute ich nicht möglich sein für eine Transaktion ein Konto zu erstellen und es danach wieder zu löschen.

Ich sehe da 2 Möglichkeiten

1. Paypal

2. Ein Unterkonto bei deiner hausbank das du für Transaktionen nutzt wo du sonst Angst hast das man die dein Giro Konto leerräumt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karolinas
20.08.2016, 16:06

kann ich fragen wie man PayPal macht bzw kriegt

0

Darf man erfahren wie alt du bist und was genau du machen möchtest ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karolinas
20.08.2016, 16:14

Ich bin 18 und möchte mir was bestellen

0