Frage von leenah80, 24

Kontaktsperre oder doch abwarten und nicht gleich aufgeben?

Antwort
von leenah80, 9

Huhu :)

Kurz zu meiner Geschichte. Habe Anfang August einen netten Mann auf n date Portal kennen gelernt. Wir beide fanden uns sympatisch, Nummer getauscht, essen gegangen, spazieren. Er war sehr nett, hat in dieser Woche immer zeit gehabt mich anzurufen, kurz am Tag mehrmals nachgefragt wie es mir geht usw. Wir beide arbeiten aber er hatte immer zeit. Weil ich das schön war habe ich mich nach 1 Woche von Dating Portal abgemeldet. er meinte er ist auch weg von dort. danach verging 2 tage und ich habe ihn zu mir eingeladen. haben gekuschelt, aber ohne sex, geredet und ja ich fand es echt schön. hat guten eindruck hinterlassen. paar tage später sehe ich ihn wieder vom Profil meiner Freundin auf dem app wo wir uns kennen lernten und ja ich war enttäuscht. Er war aktiv und grün geblinkt. habe ihn drauf angesprochen und gesagt warum er mich anlügt und wenn er weiter sucht, dann bin ich halt nicht die richtige und für mich hat sich die Sache erledigt. er meinte, er hat sein Profil gelöscht und warum ich ihn nicht glaube und wenn ich so will dann ist halt so.nach 2 Wochen habe ich ihn nur kurz geschrieben, dass ich nicht will in schlechten auseinander gehen und ich wünsche mir wir können freunde bleiben. das habe ich wirlich gemacht, weil ich ihn mochte und war ihn eingentlich nicht wirklich böse. er hat gleich gesagt ja ist alles gut und ich war erleichtert. ab dem punkt war für mich alles vergessen. ich habe ihn nicht mehr geschrieben und wünschte ihn alles gute. habe ihn ehrlich fast vergessen und jzt vor 3 wochn meldet er sich wieder. wir haben uns echt gefreut, die Stimmung war gut, haben uns gertroffen und kamen näher. ich wollte es, weil ich ihn echt mag, bin 35 und dachte warum auch nicht wenn es funkt. nach dem sex waren wir für nächsten tabend veabredet, er sollte abends kommen gegen 22 Uhr weil ich schule hatte, schrieb mir noch am tag wie schön er mit mir fand und dass er an mich denkt. abends kam er nicht, schrieb und 23.30 er ist gerade nach hause gekommen, hatte fussball und dass es wirklich blöd ist aber heute geht nicht. ich habe nur gesagt, ok ich habe gewartet aber ok ich gehe halt schlafen. hat sich noch entschuldigt und bla bla bla tut mir leid usw. nach 2 tage Funkstille habe ich ihn gefragt wie es ihn geht warum er schweigt, dann meinte er er hat viel zu tun und kommt zu nichts. habe ihn gewünscht kein stress und in ruhe gelassen. 4 tage später am sonntag hat sich wieder gemeldet, wir haben uns geschrieben und wollten telefonieren. er hat angerufen auch, aber ich war unterwegs und meine Freundin hat Telefon genommen. er meinte er geht zum Sport und meldet sich später. ich kam nach hause habe ihn zurückgerufen aber Handy war aus.habe sms geschickt ruf mich an bin zu hause, antwort später und nicht zurückgerufen. tag später hat mich geschrieben um 23 Uhr  wie geht's? ich war echt sauer, hab nur kurz gesagt bin ok. 3 tage später wieder sein wie geht's, bin voll im stress, tut mir leid, erkältet usw. so geht's die letzten 2 Wochen. er fragt als erster wie es mir geht und mehr aber nichts. Wochenende und unter der Woche hat er wohl zu tun. ich meine was das alles soll? früher hat er auch gearbeitet, fand aber immer zeit mich zu sehen, essen gehen und jzt nur wie geht's und nichts mehr. weiss nicht ob er mich nur warm hält? habe ihn immer höfflich geantwortet danke gut und dir,lass dich nicht unterkriegen usw. und wegen sein verhalten noch nix gefragt. zuletzt schrieb er am donnerstag, wie geht's?, er ist aber ofr whats app online, jzt sind Wochenende und er schweigt und schreibt nicht mehr. ich bin echt sauer. überlege mir wie ich am besten mache? Kontaktsperre ohne miteinander zu reden und zu klären oder nummer löschen oder warten wenn er mir schreibt wieder wie geht's einfach sagen ich habe leider jzt keine zeit oder sagen was los und warum er sich so distanziert verhält? bitte um eure Meinungen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community