Frage von PineappleGlow, 54

Kontaktlinsen Rat?

Hallo :)
Ich habe schon seit 1 1/2 Jahren Kontaktlinsen und hatte nie Probleme.
Selten kriege ich eine Kontaktlinse nicht ganz so gut rein, aber ich glaube das kennt jeder ja.
Auf jeden Fall brauchte ich Freitag bei einem Auge (links) länger und als ich sie endlich reinbekommen habe, war mein Auge rot und glasig.
Ich dachte, dass das im Laufe des Tages verschwindet, was es aber nicht tat, so dass ich dann meine Brille aufgesetzt habe. Weg war es erst am nächsten Tag.
Heute hatte ich sie dann wieder seit 11 Uhr drin und eigentlich habe ich selbst nach so langer Zeit nie Probleme, aber als ich sie gerade herausgenommen habe, ist mir aufgefallen, dass meine Augen wieder leicht rot sind, diesmal aber beide.

Ich kann mir das nicht erklären. Kennt das wer oder hat einen Rat?

Danke! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ununbekannt, 34

Hi!
Ich kenne das nur zu gut ich benutze an diesen Tagen von Bepanthen die Augentropfen(gut geeignet für Kontaktlinsenträger) und dadurch beruhigt sich mein Auge relativ schnell;)
Lg Ununbekannt

Antwort
von danny117, 22

Das kenne ich auch, dann nehme ich die "Euphrasia"-Tropfen. Das ist ein homöopathisches Mittel, was sehr gut hilft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community