Frage von Vaniz, 21

Kontaktlinsen nochmal säubern oder lieber nicht?

Diese Frage ist mir sehr wichtig. Ich habe das letzte mal das war vor 1 1/2 Monaten den Behälter benutzt und den nicht mit Kochsalzlösung gereichnet. Nun habe ich wieder neues Aro Sept und meine neuen Kontaktlinsen reingemacht. Ich bin mir nicht zu 100% sicher ob es jetzt schlimm ist oder nicht. Kann ich den Behälter trotzdem reinigen mit Kochsalzlösung und neues Aro Sept reinmachen und die Kontaktlinsen auch? Denn ich möchte nicht nochmal so ein 'Unfall' haben, da ich mal Aro Sept ins Auge bekommen habe und es war ein unerträglicher Schmerz .. Bitte um schnelle und hilfreiche Antworten :(

Antwort
von Sopherl07, 15

Du meinst wohl Aosept.... Und ich verstehe deine Frage nicht ganz .... Du musst die Kontaktlinsen mindestens 6 Stunden in dem Behälter lassen damit das Mittel neutralisiert wird. Wenn du sie früher rausnimmst und in´s Auge gibst brennt es...

Kommentar von Vaniz ,

Dann eben so. Nochmal: Der Behälter wurde das letzte mal vor 1 1/2 Monaten benutzt. Habe den danach nicht mit Kochsalzlösung gereinigt. Nun habe ich den Behälter wieder verwendet und nur das Aosept und die neuen Kontaktlinsen reingemacht. Es geht mir darum, ob ich den Behälter lieber nochmal mit Kochsalzlösung säubern sollte oder nicht, zwecks Bakterien o.ä.

Kommentar von Sopherl07 ,

das Aosept ist für die Reinigung und Desinfektion der Linsen zuständig. Es werden also keine Bakterien überbleiben, auch wenn du den Behälter vorher nicht gereinigt hast.

Ich spüle meinen Kontaktlinsenbehälter immer nur mit normalen Wasser aus, ich denke da benötigt man keine Kochsalzlösung...

Kommentar von Vaniz ,

Das wollte ich nur wissen, danke :) meine Augenoptikerin meinte das darf nicht mit Wasser ausgespült werden nur mit Kochsalzlösung :/

Kommentar von Sopherl07 ,

dann wird das auch so sein :-) Jeder Behälter und jedes Mittel ist da ein bisschen anders ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community