Frage von ellisar, 34

Kontaktlinsen Jemand Erfahrung?

Ich will mir Kontaktlinsen kaufen aber weiß jetz nicht was und wie ich habe -2 auf beiden augen und wenn du kontaktlinsen kauft muss mann da -2 nehmen oder -1.75?

jemand Erfahrung damit ?

Danke :)))

Antwort
von euphonium, 4

Hallo ellisar wenn Du Deine Augen schädigen willst, im ernstfall bis zur Blindheit, dann legst Du Dir Contactlinsen zu, die nicht von einem Fachmann angepaßt wurden.

Bei der Stärke bist Du Dir schon mal nicht sicher,  was Du nehmen sollst. Vermute ich richtig, dass Du auch keine Ahnung hast, welche Durchmesser, welche Krümmung und welches Material die Linsen haben müssen. Du weißt sicherlich auch nicht, welche Contactlinsen sich am besten mit Deiner Tränenflüssigkeit verträgen und genauso wenig wirst Du wahrscheinlich wissen, welche Linsen für Deine Hornthaut die beste ist.
Schau mal im Internet nach Verletzungen durch nicht angepaßte Contactlinsen, dann wirst Du schnell merken, dass ich nicht übertrieben habe.

Es hat seinen Grund, dass die Anpassung von Contactlinsen bei der 2-3jährigen Ausbildung zum Optikermeister zum täglichen Stundenplan gehört. Augenärzte lernen das nicht selbstverständlich. Diese müssen in immer stärkerem Maße die Verletzungen/Krankheiten durch nicht angepaßte Contactlinsen untersuchen und, wenns überhaupt geht, wieder reparieren.

Letztendlich sind es Deine Augen um die es geht, aber zur Erinnerung, Du hast nur diese beiden und die wachsen nicht nach oder heilen sich selber. Hinterher heißt es dann immer: Hätte ich doch!  Das nur um ein paar Euro zu sparen.

Antwort
von Kirschkerze, 24

Kann man nicht sagen, der Optiker/Augenarzt muss deine Werte für die Kontaktlinsen ermitteln und errechnen, aus den Brillenwerten ableiten geht nicht

Antwort
von Yvonne8, 10

Geh am besten zu einem Augenoptiker der kann die richtige Dioptrien zahl bestimmen und gibt dir meist auch Kontaktlinsen zum Probe teagen mit. Er erklärt dir auch wie du sie am besten rein und weider hinaus bekommst.

Antwort
von noname68, 11

lass dich auf jeden fall von einem optiker oder einem augenarzt beraten. kontaktlinsen haben in der regel eine geringere stärke als brillen, weil sie direkt auf dem auge sitzen und damit 2 lichtbrechende grenzflächen wegfallen.

Kommentar von IQvsLK001 ,

kontaktlinsen haben in der regel eine geringere stärke als brillen

FALSCH ... bitte keine märchen erzählen

Antwort
von bauernmaedl, 14

Geh zu deinem augenarzt, der kann dir alles genau erklären.

Antwort
von Benjamin007, 12

Der Augenarzt/Optiker hilft dir dabei und berät dich dabei,habe auch welche bekommen. Ist erst mal gewöhnungsbedürftig aber das wird mit der Zeit!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten