Frage von kamillechaiiii, 80

Kontaktlinsen als Schülerin besorgen?

Hallo. Kann mich jemand beraten wie ich preiswerte Monatslinsen kaufen kann? Meine Dioptrien sind -3,00 und -4,00. Ich bin 16, mach sehr viel Sport und fände es gut, es mal ohne meiner Brille machen zu müssen. Meine Eltern werden mir es nicht kaufen, da sie es als Unnötig empfinden. Ich bekomme wöchentlich 5 Euro, deshalb lässt es sich ableiten, dass sie nicht zu teuer sein dürfen (zwischen 10 und 20 Euro). Kann ich zum Fielmann gehen und dort mit 20 Euro alles besorgen, was ich brauche? Ich habe gesehen, dass man für die Nacht auch eine Lösung braucht und 2 kleine Behälter für die Linsen. Würde es klappen, für 15 Euro die Linsen zu kaufen und für 5 den Rest? Außerdem: Sie heißen ja Monatslinsen, muss man es so verstehen, dass man sie in einem Monat verbrauchen muss oder dass man sie 30x benutzen kann, also auch 15 Tage in einem Monat und dann 15 im anderen? Danke im vorraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von euphonium, Community-Experte für Brille, 22

Hallo kamillechaiiii
mein Rat wird Dir jetzt wahrscheinlich nicht so gefallen, denn er ist nicht unbedingt das, was man günstig nennt.
Bei Contactlinsen geht es um nicht weniger als Deine beiden Augen, also um das Organ, mit dem der Mensch 80-90% aller Wahrnehmungen aufnimmt.
Das sollte nicht wegen ein paar Euro in Gefahr gebracht werden, aber es sind natürlich Deine Augen, über die Du eine Entscheidung treffen willst.
Contactlinsen sollten immer beim erstenmal von einem Fachmann/Fachfrau angepaßt werden.
Die Stärke wird eine andere sein, als mit der Brille, sie sind ja näher am Auge dran, werden also schwächer.
Noch viel wichtiger als die Stärke sind die Krümmung und der Durchmesser der Linsen, die Dicke der Hornhaut ist entscheidend darüber, welche Linsen für Dich überhaupt in Frage kommen. Tränenflüssigkeit muss untersucht werden. wird das alles nicht untersucht, kann es zu schlimmsten, irreparablen Schäden kommen. Schau im Internet mal nach Verletzungen durch Contactlinsen, dann wirst Du sehr schnell auch auf die Bezeichnung "bis hin zur Blindheit" kommen.
Es ist in meinen augen sowas von verantwortungslos, was unsere Politiker da erlaubt habern, dass Contachtlinsen´einfach so über den Ladentisch verkauft werden dürfen.
Ich hoffe, dass Du nicht irgendwann in die Situation kommst, wo Du sagst "hätte ich nur".
Geh doch einfach mal zu einem Optiker und lass Dich richtig beraten, er kann Dir dann Preise, vielleicht auch Finanzierungsmöglichkeiten nennen. Einen Filialisten würde ich für so etwas nicht unbedingt empfehlen, weil sie für eine wirklich gute Beratung keine Zeit haben. Am besten nimmst Du Deine Eltern mit, denn sie äußern offensichtlich nur Vorurteile, die ein Optiker eventuell widerlegen kann. Sicher wollen Deine Eltern für ihr Kind nur das Beste und für Sport sind Contactlinsen allemal viel besser und sicherer als eine Brille.



Antwort
von Kimmay, 19

Gehe am Besten zu einem Optiker und lasse dich dort beraten. Am Anfang bekommst du erst mal Probelinsen um zu schauen, ob du sie auch verträgst.

Monatslinsen trägt man jeden Tag und sollten nach einem Monat weggeworfen werden. Normalerweise kauft man Monatslinsen in einer 6 Monate Packung, wo du dann zwei brauchst, da du ja unterschiedliche Dioptrien hast. Ich zahle beispielsweise für 6 Monate pro Auge 30€, zusätzlich etwa 1-2 Monate noch mal 10€ für die Flüssigkeit.

Wenn du nur stundenweise Linsen benutzen möchtest und vielleicht auch nicht jeden Tag, dann reichen Tageslinsen völlig aus, welche man nach jedem benutzen wieder wegschmeißt.

Von Linsen oder Flüssigkeiten aus Drogeriemärkten oder Rewe etc. würde ich dir nur abraten. Die sind nicht so luftdurchlässig und du kannst deinen Augen so nur schaden.
Wie gesagt am Besten beim Optiker nachfragen.

Expertenantwort
von euphonium, Community-Experte für Brille, 3

Danke für die hilfreichste Antwort. Es freut mich, wenn ich Dich überzeugen konnte, dass Deine Augen etwas sehr wichtiges sind. 

Antwort
von Bananenbrot24, 33

Bei Rewe, DM etc findest du überall Kontaktlinsen für 5 Euro pro Stück, wenn du keine starke Hornhautverkrümmung oder ähnliches hast, sollten die völlig okay sein. (Soll man natürlich nicht machen, aber ich schlafe sogar mit denen und hatte nie Probleme. ;D)

Kommentar von kamillechaiiii ,

Interessant :) Wie alt bist du, wie viel Geld gibst du dann monatlich aus und was hast du für Dioptrien?

Kommentar von Bananenbrot24 ,

21, 10 Euro wenn ich keine vorzeitig verliere, -2 und -2,5

Mache das auch schon seit ein paar Jahren, hatte erst einmal was am Auge ALS ich sie nachts rausgemacht habe. Problem ist halt, dass die dadurch relativ schnell austrocknen und irgendwann die Sicht nicht mehr so toll ist. Aber wie gesagt, soll man ja auch nicht machen :)

Kommentar von euphonium ,

Das ist der schlechteste Tip, weil die ersten Contactlinsen immer von einem(r) Fachmann(frau) angepaßt werden müssen, damit keine bleibenden Augenschäden auftreten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community