Frage von Amyyywhine, 24

Kontaktlinse verrutscht?

Hallo,

Ich (18) trage seit 4 Jahren Kontaktlinsen, und hätte nie Probleme, seit kurzem aber hab ich was Gefühl meine Rechte Linse sitzt nicht richtig auf dem Auge, ich spüre sie immer. Dazu verschwimmt sie permanent und ich muss sie mit dem Finger entweder nach oben oder nach unten schieben damit ich wieder klar sehe. Dann hält sie für 1 Minute und ich muss sie wieder in die richtige Position bringen. Das geht dann immer so weiter, bis ich dann vom zurecht rücken ein total Wundes Auge hab. Es nervt echt weil ich ohne Kontaktlinsen nichts sehe und meine Brille gefällt mir nicht weil ich 8 Dioptrien habe und meine Gläser sind dementsprechend dick. Wisst ihr was das sein kann dass sie immer verrutscht und was ich machen kann dagegen? Mein Optiker hat sie zig mal verbessert die Rechte Linse funktionier NIE während die Linke überhaupt keine Probleme macht. Bin echt Ratlos und hoffe mir kann jemand helfen

Antwort
von archibaldesel, 16

Probier es mal mit Monatslinsen. Vielleicht ist deine rechte Linse schadhaft. Wenn es mit den Monatslinsen klappt, weißt du, dass die Linse nicht okay ist.

Kommentar von Amyyywhine ,

Habe Monatslinsen und die Rechte mehrmals ausgetauscht es tut sich nix :(

Kommentar von archibaldesel ,

Dann musst du wohl mal einen Augenarzt aufsuchen. Wenn es nicht die Linse ist, ich die Chance hoch, dass es am Auge liegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten