Kontaktlinse nicht aufzufinden, Auge brennt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist klar, dass das Auge brennt, wenn da keine Linse mehr drin ist und du trotzdem ständig mit dem Finger draufpatscht. Versteh auch denn Sinn dieser Aktion nicht. Wenn du spürst, dass du direkt aufs blanke Auge greifst und du so siehst wie ohne Linse, dann ist doch klar, dass da keine Linse mehr an dieser Stelle ist. Warum patscht man dann da noch mehrmals hin?

Wenn du sie nicht im Auge spürst (das würdest du, wenn sie verrutscht wäre) dann wird sie wohl draussen sein. Fummel nicht länger rum sondern warte einfach mal ab. Kannst auch mal im Spiegel schauen ob du sie entdeckst.

Gibt auf jeden Fall keinen Grund zur Panik. Entweder die Linse ist draussen (wahrscheinlich) oder sie taucht bald wieder in deinem Sichtfeld (Spiegel) auf.

Dass sie sich irgendwo im Auge "verirrt" hat und nie wieder auftaucht ist sehr unwahrscheinlich bis ausgeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann rausgefallen sein, oder sie befindet sich hinter dem Augenlid, wie bei mir sehr oft ...

Also, dass sie hinter das Auge gerutscht wäre - kann ich mir fast nicht vorstellen, aber frag mal einen Augenarzt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anawillswissen
08.10.2016, 21:24

Was mach ich denn wenn sie hinter dem Auge ist und ja ich kann ihn jetzt schlecht fragen t

0
Kommentar von xoLara242xo
08.10.2016, 21:27

Diese Antwort wollte ich auch geben! Meinst du jetzt hinter dem Augenlid? Das ist mir auch schon des öfteren passiert. Ich habe immer so sanft an meinem Augenlid gerieben und mein Auge so "massiert" dann ist sie rausgefallen oder war wieder an der richtigen Stelle. ;)

2

Was möchtest Du wissen?