Frage von Bibia1981, 135

Kontaktabbruch oder ignorieren und es sein lassen?

Hallo?

Kann sich jemand so ein Phänomen vorstellen, dass ich zu einer Bekanntin whattsap Nachrichten schreibe und sie nie zurückschreibt sogar bei den Weihnachtsglückwünschen nicht? Oder sie verabredet sich und plötzlich kommt sie nicht weil ihr eingefallen ist dass sie zu einer Geburtstagsfeier eingeladen ist natürlich ohne eine Absage bei mir, dass sie nicht kommen wird. Facebook hat sie die Beiträge auch gesperrt vor mir aber komischerweise Liked sie noch immer meine Profilbilder. Vor paar Wochen hat sie gemeldet mit ,wie geht es dir?, und dann jetzt nichts mehr.... Entweder hat sie kein Interesse mit mir im Kontakt zu bleiben oder die Frau ist irgend wie nicht normal???? Wie sieht Ihr das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Miwalo, 67

Zunächst einmal etwas allgemeines zu Whatsapp und Facebook. Es sind sehr nervige Errungenschaften.

Facebook ist die Krönung affektierter Selbstdarstellung. Wie viele und welche Freunde hast du, an was für Orten warst du, welche Fotos hast du.

Ich hatte einmal das zweifelhafte Vergnügen auf einer Party zu sein, auf der alle nur gelangweilt rumsaßen und zwischendurch für Fotos posierten. Es war echt peinlich!

Whatsapp wiederum ist sorgt für viele Unstimmigkeiten mit Freunden. Der hat das gelesen und antwortet nicht, die war 5 Minuten online und schreibt wem anders.

Ich finde das alles unerträglich, kindisch und anstrengend. Jeder, der sich selbst befreien und Spaß am Leben haben will (echten Spaß) sollte sich als Schritt Nr. 1 dort abmelden.

Jetzt zu deinem Problem: Ich persönlich würde die Person darauf angesprochen warum sie dich geblockt hat. Wahrscheinlich war es ein Versehen. Wenn nicht, frag sie warum sie das gemacht hat und je nach Antwort, blocke sie ebenfalls und antworte ihr nicht mehr.

Zu den Weihnachtswünschen. Scheinbar ist sie sich eurer Freundschaft zu sicher. Sag was dich stört und sprich über deine Verletzung oder melde dich genauso sporadisch wie sie.

Sicher hast du aber noch andere gute Freunde, auf die du dich konzentrieren kannst, wenn diese Freundschaft zerbricht. Wenn nicht, Alleinsein kann auch schön sein.

Kommentar von Miwalo ,

Ergänzung: solltest du doch mehr Interesse als Freundschaft haben, ganz anders reagieren. Absolut arrogant sein und ihr seltener schreiben als sie dir und das nächste Mal eher mit anderen Frauen reden.

Antwort
von reginarumbach, 63

also ich denke nicht wie meine vorredner hier, dass du was von ihr willst. ich verstehe dich eher so, als dass das eine bekannte von dir ist und sie sehr unhöflich sich dir gegenüber verhält was ihr kommunikationsverhalten betrifft. ich würde ihr ganz klar nicht mehr schreiben, dann hast du ein problem weniger im leben. zumal wenn es eh nur eine bekannte ist und keine gute freundin, dann wäre es mir egal was die dann denkt, sie verhält sich so merkwürdig, dann soll sie bleiben wo der pfeffer wächst ;)

Antwort
von Mignon2, 74

Ich finde eher dein Verhalten unnormal. Wenn offensichtlich kein Interesse an dir besteht, ist es Zeitverschwendung, ihr weiterhin Nachrichten zu senden. Sie hat dich versetzt, ohne dich zu benachrichtigen. Was muß sie noch tun, um dir zu zeigen, dass sie nichts von dir will? Wenn sie einmal gefragt hat, wie es dir geht, bedeutet das gar nichts. Vielleicht hatte sie nur Mitleid mit dir oder hat dich aus Höflichkeit gefragt.

Respektiere, dass sie kein Interesse an dir hat und belästige sie nicht mehr mit irgendwelchen sinnlosen Nachrichten, auf die du keine Antwort erhältst. Was soll das?

Kommentar von Bibia1981 ,

Mitleid brauch ich nicht von falschen Menschen

Antwort
von jaillbreaker, 58

ne Schnalle ist das,

Hinterrücks Facebook Nachrichten melden und so,

andererseits sich nicht trauen ins Gesicht direkt die Gefühle zu sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community