Frage von evoml, 74

Kontakt zu Mädchen/Frauen?

Man hört ja immer Männer melden sich viel zu selten und das stört die Frauen bzw. Mädchen. Aber auf der anderen Seite gibt es auch viele die vom vielen Schreiben genervt sind. Wie ist das jetzt eigentlich?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Virginia47, 33

Der goldene Mittelweg.

Interessiert - aber nicht zu aufdringlich.

Kommentar von evoml ,

So würde ich das gerne machen aber irgendwie meldet sie sich nicht von alleine, also muss ich das machen und ich weiß nicht ob das dann aufdringlich ist...

Kommentar von Virginia47 ,

Wenn es nicht aller fünf Minuten ist, ist es bestimmt nicht aufdringlich.

Kommentar von evoml ,

Es ist eigentlich schon 2-3 mal am Tag, aber ich kann irgendwie nicht feststellen ob es sie freut wenn ich ihr schreibe oder nicht. Außerdem geht die Unterhaltung fasst immer von mir aus...

Kommentar von evoml ,

fast*

Kommentar von Virginia47 ,

Dann triff dich mit ihr. Bzw. schlage ihr ein Date vor. Da siehst du dann, wie sie reagiert.

Ich halte die ganze Schreiberei eh für überbewertet.

Kommentar von evoml ,

Hab ich eigentlich vor aber weiß nicht ob es zu früh wäre (6 Tage)

Kommentar von Virginia47 ,

Ist okay.

Kommentar von evoml ,

Wie ist ok? Hab das jetzt nicht ganz interpretieren können.

Kommentar von Virginia47 ,

Ich finde es gut, wenn man sich so bald wie möglich persönlich kennenlernen will.

Antwort
von Joschi2591, 41

Jeder Mensch ist verschieden, und Du kannst nicht alle über einen Kamm scheren und denken, alle ticken gleich.

Du musst halt aufmerksam sein und herausfinden, was Deine jeweilige Freundin/Dein jeweiliger Freund will: ob er/sie genervt ist vom vielen oder wenigen Schreiben.

Ein allgemeingültiges Rezept gibt es nicht.

In einer Freundschaft muss man sich immer anstrengen und dem Partner zuhören und herausfinden, wie er/sie tickt und was gewünscht ist  bzw. was unerwünscht ist.

So ist das eigentlich.

Kommentar von evoml ,

Du hast vollkommen recht, war mir schon von vorne rein klar, ich wollte nur paar Meinungen einholen. Kann dir ja mein Problem schildern: Höre immer das Frauen so aufdringlich sind und Männer antworten ja nie aber in meinem Fall ist es genau umgekehrt. Ich denke nicht das sie abgeneigt ist.

Kommentar von Joschi2591 ,

Hör nicht auf das, was andere sagen. Und verallgemeinere niemals menschliche Verhaltensweisen. Mache Deine eigenen Erfahrungen und bilde Dir dann Dein eigenes Urteil. Das ist viel wertvoller als das dumme Gelabere von anderen.

Antwort
von Rishek, 44

Frauen verlangen meist, dass der Mann den ersten Schritt macht, sich weiterhin meldet, nach einem Date frägt usw.

Für mich ist das relativ simple.

Wenn die Frau keine Interesse an mir zeigt und nur von mir erwartet, dass ich in das ganze etwas rein stecke, ist sie bei mir Fehl am Platz.

Sie sollte mir schon etwas Interesse entgegen bringen, ansonsten hat es sich recht schnell wieder.

Ich denke auch nicht dass der Satz von dir so Stimmt. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Kommentar von Tannibi ,

Wenn die Frau keine Interesse an mir zeigt und nur von mir erwartet,
dass ich in das ganze etwas rein stecke, ist sie bei mir Fehl am Platz.

Aber um das etwas Reinstecken geht es doch
letztendlich immer.

Kommentar von Rishek ,

Wenns mir nur um das "reinstecken" geht, brauch ich weder Kontakt, noch Dates. Von vorn herein klären und gut is.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten