Frage von Lover12345, 80

Kontakt zu bester Freundin Abbrechen oder auch nicht?

Also zur Situation ich M16 sie W16. Ich bin mega in meine beste Freundin verliebt und hab es ihr bis vor kurzem nicht gesagt sondern immer nur für mich behalten( hatte kein Problem damit). Wir beide hatten sehr engen Kontakt miteinander, wir hingen uns immer in den Armen haben Händchengehalten und so ein zeug was eigentlich nur paarchen tun. Letzten Samstag waren wir beide auf einer Party eingeladen und alles lief eigentlich. Wie gewohnt ab wir haben zusammen getanzt, standen bestimmt 10 min regungslos Arm in Arm auf der Tanzfläche und haben die Situation genossen( ich fande es mega schön). Eigentlich dachte ich der Abend wird noch was( dachte vielleicht wir würden zusammen kommen) aber so war es nicht. Als in kurz auf der Toilette war um mich zu motivieren und ihr zu sagen das ich Gefühle für die habe und wieder gekommen bin hat sie einfach mit einem meiner Freunde geküsst. ich natürlich richtig geschockt bin ertmal weg gegangen mit nem Freund der auch wusste das ich was von der will um mich zu trösten und zu motivieren das sie die größte im Universum ist und ich sie vergessen sollte. Als meine Freundin dann gehen wollte hat sie mich gesucht um tschüss zu sagen für gewöhnlich umarmen wir uns immer und so nur da ich so mega genervt von der war das ich einfach nur lustlos tschüss gesagt und das sie so schnell wie möglich gehen sollte( hatte keinen Bock mehr auf sie). Als ich dann endlich dachte das sie weg wäre bin ich wieder zu den anderen gegangen um weiter Party zu machen. Doch da hat die schon förmlich auf mich gewartet um mit mir über etwas Zureden. Also sind wir beide alleine zu einen stillen Ort gegangen. Dort hat sie mir erzählt das sie es blöd fand von mir das ich ihr nicht richtig tschüss gesgat habe und sie gemerkt hat das ich traurig war. Darum hat sie gefragt warum ich traurig wäre und so in diesem Moment aber habe ich mir nur so gedacht bist du eigentlich behindert oder so weil sie es einfach nicht verstanden hat. Als ich ihr das dann erzählt habe das ich das voll blöd fand das sie mit einem anderen rumgemacht hat hat sie einfach ohne richtigen Grund angefangen zu weinen ( angeblich weil es mir so schlecht ging). Dann dachte ich mir das es die perfekte Situation wäre ihr meine Liebe zu gestehen und so aber die hat das nicht interessiert und meinte nur so das sie einfach nur richtig gute Freundschaft zwischen uns haben will und so. Außerdem meinte sie das ich mit einer der wichtigsten Personen in ihrem Leben und ich mit ihr machen darf was ich will..( nichts perverses). am Ende von dem Gespräch hat sie mir angeboten ob sie mich küssen darf so zur wider gut machung und so aber ich habe nein gesagt damit ich sie irgendwie besser vergessen kann. Aber in den letzten 3 Tagen geht sie mir keine Sekunde aus dem Kopf und ich spiele sogar mit dem Gedanken den Kontakt ganz abzubrechen damit sie ganz vergessen kann. Was sagt ihr nachdem ihr alles wichtige gehört habt soll ich die Freundschaft beenden oder nicht.??? Habt ihrTipps

Antwort
von TheTrueSherlock, 28

Kontakt abbrechen, kann deiner Psyche gut tun, muss es aber nicht.

Ich (weiblich) hatte ein ähnliches Problem, allerdings wollte der Junge gar keine Beziehung eingehen und es gab somit keine Mitkonkurrentin..

Naja.. war erstmal richtig verletzt, teils auch sauer auf ihn und hab ihn auf Distanz gehalten. I-wann ging es aber besser, ich kam darüber hinweg und wir wurden wieder richtig gute Freunde.

Und jetzt kommst du ins Spiel:
Magst du sie so sehr und ist dir die Freundschaft so wichtig, dass du neben der Beziehung nicht auch noch die Freundschaft verlieren willst?

Das sie dir einen Kuss zur Widergutmachung anbietet, naja.. finde ich sehr kindisch. Als ob dir das was helfen würde und sie hat kurz vorher noch mit jemanden anderen rumgeknutscht.. Autsch. Aber du musst wissen, wie wichtig sie dir ist.

Verurteile sie nicht, niemand entscheidet, wo die Liebe hinfällt. Wenn du leider nicht der Auserwählte bist, dann musst du das akzeptieren. Du kannst die Liebe nicht auferzwingen :/

Da würde ich eher überlegen, ob ich die Freundschaft zu dem Jungen beende ;) Nur kleiner Anstoß.

Alles Liebe und hoffentlich wird es besser. Nimm dir Zeit für dich, um dir über das alles klar zu werden und entscheide nicht zu schnell etwas.

Kommentar von Lover12345 ,

Danke das du dir die Mühe gemacht hast so einen Text zu schrieb sie ist mir einfach mega wichtig und ich will sie damit auch nicht verletzten wenn ich den Kontakt komplett abbreche. Und der Freund ist für mich Geschichte der ist das größte a loch der wusste sogar das ich was von der wollte

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Sehr gut.
Du hast schon mal gehandelt und bist dir klar über deine Gefühle. Ich würde wie gesagt erstmal etwas Abstand gewinnen. Vielleicht nach einer Woche euch nochmal darüber unterhalten. Ein klärendes Gespräch kann dir sehr helfen. Eventuell liebt sie ihn gar nicht wirklich?
Kontakt abbrechen finde ich problematisch. Klar, du wolltest eine Beziehung und das jetzt wieder auf Freundschafts-Ebene runterschrauben, ist extrem hart! Aber du würdest dann eine sehr gute Freundschaft aufgeben und das wäre auch schade.

Antwort
von ILoveMusic2015, 31

Eig. sollte ich auch so einen Text schreiben... er ist zwar nicht so aber ähnlich behindert D: Ich persönlich hätte sie abgeschossen. Hätte sie was gewollt hätte sie doch dich geküsst oder etwa nicht? Es kann daran liegen dass ihr euch schon so lange kennt, dass sie wirklich nur denkt dass du nur befreundet sein willst. Ich will nicht doof rüber kommen aber laut deines Textes hat sie so getan als wär nichts passiert. Das heißt entweder bist du ihr egal, was ich nicht hoffe, oder sie ist eine B.

 verdammt da habe ich auch keinen Rat. Tut mir echt leid Bro. Wie gesagt ich würd sie abschießen oder nochmal richtig zur Rede stellen und evtl. dann abschießen sofern es nichts wird.

Kopf Hoch du hast wen besseres verdient

Kommentar von Lover12345 ,

In gewisser Weise ist sie irgendwie schon ne B weil sie das schon 3-4 mal gemacht hat aber nie als ich dabei war. Nene ich bin für sie mehr als ein Bruder meint sie immer ...

Kommentar von ILoveMusic2015 ,

Solche Leute kann ich einfach nicht verstehen. Hast du schon mal drüber nachgedacht was andere Leute über sie denken und dann über dich falls ihr zusammen kommt. Ich will echt keinem Liebe ausreden aber ich fühle mich von Mädchens grad echt verarscht. Sie wollen nur deine Nähe und nie einen selbst. Und als Junge wird man dabei vollkommen verrückt.

Kommentar von Lover12345 ,

Genau das ist bei mir auch so immer hin einer der mich versteht !!

Kommentar von ILoveMusic2015 ,

Wenn du sie abschießt fang an eine Beschäftigung zu finden. Ich habe Kraftsport mit Hanteln gemacht, da man nach einer Stunde bettelt aufzuhören und wenn du dich dann im Spiegel anguckst siehst wie krass deine Muskeln werden. Ich stell mir da immer vor dass sie es irgendwann sehen wird und sie sich doch wünschte ja gesagt zu haben. Es klingt kindisch aber ihr so Gesicht zu sehen (in baldiger Zukunft) ist die beste Befriedigung die man haben kann. Dafür gibt es keinen Vergleich. Es sei denn du hast ne neue und ihr lauft zufällig an ihr Vorbei. Das ist dann nochmal besser. Aber ich brauch in nächster Zeit keine Freundin mehr. So nen Müll tu ich mir nicht mehr an. Das ist es nicht wert

Antwort
von mairse, 25

"aber habe ich mir nur so gedacht bist du eigentlich behindert oder so weil sie es einfach nicht verstanden hat."

Denkst du sie kann Gedanken lesen oder was?

Ja, brich den Kontakt ab. Eine Freundschaft wie vorher wäre wohl nicht mehr möglich und sexuelles Interesse hat sie ganz offensichtlich auch nicht an dir.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community