Frage von Unknown612, 44

Kontakt wieder möglich fuer mehr?

Ich habe einem Mädchen das ich seit 6Jahren liebe die Liebe gestanden aus angst sie zuverlieren. Ich tat es aus Verzweiflung weil wir eigentlich nicht so stark befreundet waren ( waren in der selben klasse ) und nach der 10ten sollten wir beide abi machen und da trennten uns die klassen. In den sommerferien bevor das Abi begonnen hat schrieben wir viel mehr als sonst und sie schrieb auch sehr anders. z.b. schrieb sie plötzlich XXX im always love you. ( XXX= mein name ) Und schickte mir oft bilder von ihr.

Einmal fragte ich sie wegen dem vorherigen zsmhang "wie sieht denn deine Zukunft aus" Daraufhin antwortete sie "mit dir zusammen"

Und naja sowas nahm ich als zeichen das vielleicht Gefühle da sind. Und in der schule sagte sie mal wenn ich jemanden lieben werde dann so richtig ehrlich (wegen meinem Charakter) und sagte ab und zu mal wenn ich 30bin heirate ich dich..

Naja wir schrieben halt sehr viel und der kontakt wurde halt besser. Und ich wollte halt versuchen durch die schiene mit besterfreund was zu versuchen. Es schien auch perfekt oft kam sie in meine neue klasse um extra mich zusehen und oft begrüßte sie mich mit nem "highfive" usw. Naja es hätte einfach nicht besser laufen können doch dann änderte sich das als der beste freund einer ihrer guten freundinnen in der klasse mit ihr war also alle 3zsm in einer klasse. Und der junge fing an ihr auf besten freund zu machen und mehr und ich wurde zwar nicht vergessen aber irgendwie war unser Schreiben nicht mehr das was es war und Begrüßung wurden auch seltener. Als kannten wir uns weniger. Nur versicherte sie mir des öfteren sie wolle nix von ihm und sowas.. und irgendwann nachdem ich mitbekommen habe sie habe rosen bekommen von ihm da bekam ich halt mehr angst und fing an sachen zumachen das sie merkt das ich sie mehr mag und irgendwann als es offensichtlich war habe ich ihr es gestanden. Sie sagte ich habe keine Gefühle fuer jemanden auch nicht fuer "XY" sie konnte sich denken das ich das aus angst gemacht habe sie an ihn zu verlieren und seitdem nahm sie Rücksicht aber ich machte eine dummheit ( ich bedrängte sie ungewollt ) und danach schrieb sie mir, kurz gefasst:

"XxXX deine Gefühle haben nichts kaputt gemacht aber deine Art. ( es war ich fragte sie oft ob sie zeit hat sich zutreffen und sie meinte immer sie weiß nicht und ich wollte es wissen.. es ging mir drum mit ihr zureden über was ganz anderes ) Deshalb will ich erstmals kein kontakt mehr und will mein kopf von allem ruhen. Ich mag dich noch und das ist auch nicht böse gemeint aber lass mir zeit. Es heißt nicht das wir nie wieder kontakt haben werden aber nach einer sehr langen zeit können wir mal wieder reden miteinander"

So seitdem ist ungefähr 1monat her und mich macht das seitdem total fertig. Und habe angst sie kriegt doch noch Gefühle fuer den einen. Der ich sein hätte können. Über besterfreunde war es auch bei ihrem ex. Und ich weiß nicht ob das noch möglich.. sie bedeutet mir sehr vielund sie mochte auch mich sehr

Antwort
von Unknown612, 38

Sie sagte auch noch:

Es tut mir leid aber ich habe keine Zeit mich in jemanden zu verlieben und keine Zeit fuer eine Beziehung:

Ich weiß das sie zurzeit schulisch sehr viel stress hat aber auch privat mehr.. und ich weiß nich ob ich mir was erhoffen kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community