Frage von linni23, 21

Kontakt nach dem 1. Date?

Ich hatte am Mittwoch ein Date mit einem Mann den ich Online kennengelernt hatte. Wir haben vorher gar nicht mal viel geschrieben, sondern gleich gesagt, wir treffen uns, da weiß man eh gleich woran man ist. Das Date an sich war sehr schön, am Anfang vielleicht etwas verkrampft, aber später dann ziemlich locker, es waren zwra mal 45 Sekunden schweigen dabei, wo keiner wusste was er sagen sollte, aber das fand ich jetzt nicht sehr schlimm. Wir haben viel gemeinsam und auch gleiche Interessen. Er meinte auch gleich, dass er nicht so der Typ ist der viel schreibt und es bei ihm auch immer mal länger dauern kann. Verabschiedet haben wir uns dann mit einer Umarmung und gemeint, wir können uns wieder treffen. Am Wochenende habe ich ihm dann auch nochmal belanglos geschrieben, wo er auch antwortete. Dann habe ich die Initiative ergriffen und am Samstag geschrieben, dass ich den Abend ganz nett fand und ich ihn gerne wieder sehen möchte. Bis heute kam nichts zurück? Ich hatte eigentlich schon den Eindruck das wir uns gut verstehen. Soll ich nochmal nachhacken? Ich will natürlich auch nicht zu aufdringlich sein.

Antwort
von Glueckskeks01, 11

Ich würde ihn jetzt nicht bedrängen. Vielleicht fand er das Treffen auch nicht so schön wie du? Jetzt weiß er vielleicht nicht, wie er es sagen soll. Antwortet er nicht auf deinen Vorschlag, würde ich es dabei belassen. Dann war die Sympathie wohl nur einseitig. Drücke aber fest die Daumen!

Antwort
von Lord2k14, 17

Warte noch ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten