Frage von Lunababy1992, 8

Kontakt Bruder Freund nicht wollen?

Hallo Ich weis nicht wie ich damit umgehen soll weil ich will NICHT mit mein Bruder Kontakt haben und diesbezüglich will ich auch das mein Freund kein Kontakt zu ihm hat und trotzdem geht er ständig zu ihm und geht mit ihm feiern obwohl er weis das ich das nicht will

Antwort
von Minischweinchen, 6

Hallo,

das kommt jetzt ganz drauf an. Wenn Dein Freund schon Kontakt mit Deinem Bruder hatte, als Ihr noch kein Paar gewesen seid, dann solltest Du nicht von ihm verlangen, das er jetzt den Kontakt einfach abbricht, dann solltet Ihr einen Kompromiss finden, mit dem Ihr beide Leben könnt.

Wenn der Kontakt jetzt erst ist, seit Ihr Euch kennt, dann muss ich sagen, finde ich es jetzt von Deinem Freund nicht gut, das er sich einfach über Deinen Wunsch hinweg setzt, mit Dir keine Lösung sucht, sondern einfach macht, was er will.

Das zeigt nämlich, das es ihn nicht wirklich interessiert, was Du möchtest.

Wenn Du natürlich aber einfach sagst, er soll keinen Kontakt mehr haben, Ihr Euch vielleicht sogar deswegen gestritten habt, dann wird er auf stur schalten und weiterhin Kontakt halten.

Doch, so kommt Ihr nicht weiter und vor allem ist das die Sache nicht wert, das Ihr deswegen Stress habt.

Das Du den Kontakt nicht möchtest mit Deinem Bruder , wird seine Gründe haben. Red nochmal in aller Ruhe mit Deinem Freund, denn er sollte schon auch Rücksicht auf Deine Gefühle und Deine Wünsche nehmen und nicht nur seinen Kopf durchsetzen wollen, denn in einer Partnerschaft muss man einfach aufeinander Rücksicht nehmen .

Wie wäre es denn, wenn Ihr einen Kompromiss schließen würdet, das Dein Freund sich 1x in der Woche mit Deinem Bruder trifft und er aber auf keinen Fall irgend etwas über Eure Beziehung oder sonstiges erzählt, da Du das sicherlich nicht möchtest.

Sollte sich Dein Freund strikt weigern, sich in irgend einer Art mit Dir zu einigen und der Kontakt zu Deinem Bruder ihm wichtiger ist, so das er lieber Stress mit Dir in Kauf nimmt, dann solltest Du Eure Beziehung grundsätzlich überdenken, denn dann kann seine Liebe nicht so groß sein.

Denn wenn ich sehe, das meine Freundin über etwas unglücklich ist, dann übergehe ich sie nicht einfach, sondern versuche gemeinsam mit ihr - also mit Dir - eine Lösung zu finden und auch mal darüber zu reden, warum Du so gar keinen Kontakt zu Deinem Bruder möchtest.

Liebe Grüsse!

Kommentar von Lunababy1992 ,

Danke mein Freund kennt die Geünde und sie kennen sich er seit wir ein paar sind und er versucht auch keinerlei Kompromiss zu suchen 

Kommentar von Minischweinchen ,

Kompromisse gehören aber in eine Beziehung, anders klappt das nicht. Wenns jetzt auch hart klingt, aber Du scheinst Deinem Freund nicht wichtig genug, sonst würde er zusammen mit Dir einen Kompromiss finden. Es scheint , als wäre es ihm egal, ob es Dich stört oder nicht. Ein Partner möchte eigentlich, das es dem anderen gut geht und dieser glücklich ist.

Das scheint hier leidern nicht so und das würde ich ihm auch mal so sagen. Wenn das nichts hilft, was ich glaube, dann entweder richtig auf den Tisch hauen (wobei glaube, das auch dies nichs hilft!) oder sich "verabschieden".

Das Gefühl, das Dein Bruder wichtiger ist, als Du, muss für Dich doch sehr verletzend sein. Wenn Du es aber einfach jetzt so weiter laufen lässt, zeigt ihm das auch, das er es ja auch mit Dir machen kann.

Ob Du allerdings einen Freund möchtest, der so gar keine Rücksicht auf Deine Gefühle nimmt, das kannst nur Du alleine entscheiden.

Du hast es doch wirklich nicht nötig, nur die zweite Geige zu spielen. Du findest auch sicherlich jemanden für den Du die Nummer eins bist und dem nicht egal ist, wie Du Dich fühlst.

Antwort
von BiggerMama, 4

Erklär Deinem Freund die Gründe!

Wenn da mehr dahinter steckt als eine Abneigung gegen die Lebensart Deines Bruders wird er es verstehen.

Wenn Du triftige Gründe hast, und Dein Freund trifft sich trotzdem mit Deinem Bruder, ist das sehr pietätlos.

Antwort
von FlyingDog, 7

Hallo.

Es ist legitim, wenn du keinen Kontakt wünscht jedoch, wirst du akzeptieren müssen, wenn er den Kontakt halten möchte, verwehren kannst du ihm das nicht.

Ich hoffe und und wünsche dir, das ihr familiär wieder zueinanderfindet.

Antwort
von M1603, 7

Dein Freund ist nicht dein Sklave. Nur weil du keinen Kontakt zu deinem Bruder haben willst, kannst du das niemand anderem verbieten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten