Frage von Bubka00, 45

Kontakt abbrechen weil er ein Player geworden ist?

Hallo zusammen, ich mach mir zur Zeit sehr Gedanken um meinen besten Freund. Wir kennen uns seit wir klein sind und machen eigentlich so gut wie jeden Tag was zsm. Es war eigentlich immer klar, dass wir Freunde sind und nix andres. Wir haben eigentlich auch immer über alles geredet und als er so 15 war, hat das mit den Mädchen angefangen. Ich war damals 13 und hab von Beziehungen und so nicht so viel gehalten, deshalb fand ich es auch lustig wenn er immer erzählte wie er die Mädchen vera'rscht und so. Damals war ich noch dick und ein ziemliches Opf'r:D Über die Jahre hab ich mich ziemlich verändert und auch stark abgenommen und so. Ich dachte eigentlich nicht dass sich deshalb irgendwas ändert; Im Gegenteil... Ich dachte eher, dass es besser wird weil ich endlich auch "cool" war und seine Freunde mich akzeptierten.Die eigentliche Sache ist die, dass ich weiß wie er zu Mädchen ist und wie er über sie redet. Er ist kurz gesagt ein ziemlich nicht netter Mensch:D. Mir hat das nie was ausgemacht weil ich ja nie davon betroffen war, für mich war er eher so ein großer Bruder. Aber letztens hat mir eine Freundin erzählt, dass er vor seinen Kumpels geprahlt hat, er hätte mich "geflankt". Das hat mich wirklich sehr verletzt. Klar hab ich ihn gefragt warum er so nen Drec'k erzählt, aber er hat es abgestritten. Außerdem hab ich in letzter Zeit immer das Gefühl er würde mich beobachten. Wenn ich z.B. Bei ihm dusche oder mich umzieh, hat er immer diesen komischen Raubtierblick. Entweder ist es mir vorher nicht aufgefallen oder ich bin einfach paranoid:D Außerdem macht er immer anzüglich Witze, aber das ist bei Jungs ja eigentlich normal. Oder wenn wir Abends zocken oder Serien schauen haben wir eigentlich immer gekuschelt, aber jetzt fängt er immer an mich zu ärgern und wenn ich dann schmolle oder ihn zurück ärgere wird es immer zu einer Art Balgerei, an deren Ende er mich entweder so fest hält dass ich nix mehr machen kann oder er auf mir drauf sitzt und meine Hände festhält. Währenddessen mache ich mir da irgendwie überhaupt keine Gedanken drüber, aber wenn ich danach darüber nachdenke finde ich es total komisch. Vor allem dass er auch mit seinen Freunden über mich redet und meine anderen Kumpels überhaupt nicht mag, finde ich dumm von ihm, weil das früher nicht so war. Ich habe Angst, dass ich ihm wirklich nicht mehr wichtig bin und er mich nur irgendwie rumkriegen will damit ich eine mehr auf seiner Liste bin und er sich damit vor seinen Freunden aufspielen kann. Neulich hat mich sogar so ein Mädchen richtig angezickt, weil sie dachte ich hätte was mit ihm. Klar, er sieht gut aus und das zieht eben viele Mädchen an. Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Überstürzen ich Vllt? Soll ich einfach den Kontakt abbrechen?

Antwort
von iiiwistyles, 20

Frag ihn, warum er sich dir gegenüber so verhält. Wenn er nicht antwortet, halte dich erstmal von ihm fern. Irgendwann kommt er schon von allein 'angekrochen' und wird sich dir öffnen.

Wenn du den Kontakt abbrichst fehlt irgendwas.. das war bei mir auch so. Ich habe mit meinem Kumpel schon 3 mal den Kontakt abgebrochen. Kindisch, nicht? :p

Lg

Kommentar von Bubka00 ,

Ja schon bisschen kindisch aber wäre auch das einfachste :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten