Frage von granufink, 17

kontaklinsen:.da ich recht feinfühlig bin mir vorstellen könnte dass ich die kl selbst nicht reinbekomm könnte einem dann auch immer ein optiker dabei helfen?

brauche eine sehhilfe...meint ihr die möglichkeit würde bestehen, auch wenn ich das ja dann jede paar tage halt machen müsste?

Antwort
von Juliie1996, 9

Der Optiker wird dir das beibringen. Hatte meiner damals als ich 14 jahre alt war auch gemacht. Das hat ca ne std gedauert. Er hat mir alles genau erklärt und gezeigt. So schwer ist es nicht :)

Antwort
von Kunzinger, 12

Aber wenn du feinfühlig bist, dann dürfte das mit den KLs ja kein Problem sein.

Du bist nicht der Erste, der Kontaklinsen trägt und wenn du sie das 1. Mal bekommst, dann zeigt dir der Optiker oder Augenarzt das, wies geht und nach einer Zeit schaffst dus auch selber.
Aber ich kann mir schwer vorstellen, dass du z.B. 20 Mal im Monat zum Optiker gehen kannst und der gibts Dir rein...

(gegen ein Entgeld vielleicht? - ist aber wahrscheinlich nicht im Leistungsumfang)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten