Kontaklinse im linken Auge verschwunden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bist du ganz sicher, dass die Linse weit hinters Augeblid verschwunden ist? Weil mir schon passiert ist, dass ich das dachte, die Linse dann aber am Waschbecken gefunden haben.

Wenn sie tatsaechlich weit hinten steckt, dann schau in die umgekehrte Richtung, d.h. wenn du sie oben fuehlst, dann schau nach unten. Massier dein Augenlid ganz sanft und zwinker mehrere Male, dann sollte sie eigentlich wieder in den richtigen Platz rutschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aquared
25.09.2016, 08:01

die Linse steckt irgendwo im auge drinnen und ich bekomm das teil nicht raus

0

Du kannst ins Krankenhaus oder guck in eine Richtung und blinzel die ganze Zeit, dann sollte sie eigentlich erscheinen, wenn sie nicht schon da ist. Achja, benutz Augentropfen auf deinem Finger, damit dein Auge nicht austrocknet! Viel Glück :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal keine Panik. Die Linse kann sich nur oben oder aussen hinterm Lid befinden. Die wird ganz von allein irgendwann rauskommen, aber durchs Anheben des Lides und entsprechenden Augenbewegungen kannst du sie auch hervorholen. Aber Finger weg von der Hornhaut, die ist hypersensibel, ins weisse von Auge kannst du jedoch beherzt reinpacken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Linse nicht selber herausbekommen solltest, frage deine Eltern oder geh damit ins Krankenhaus.

Die können dir dann helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?