Frage von pigdarkness, 80

Woran erkenne ich die konsonantische Konjugation? (Latein)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für Latein & Schule, 52

Die a- , e- und i-Konjugation haben lange Vokale in der Infinitivendung. Wenn da nichts ist, ist es eben konsonantisch oder gemischt.

Bei der gemischten Konjugation sind einige -i- mehr drin, aber es ist nahezu unvorhersagbar, wie es nun wirklich konjugiert wird. Man muss es daher mitlernen, und es unterscheidet sich bereits in der ersten konjugierten Form:

regere, rego - konsonantisch
capere, capio - gemischt

Antwort
von Barbdoc, 23

Ich denke du hast ein Lateingrammatikbuch. Da steht alles drin

Antwort
von gmetric, 46

Hier ist alles aufgelistet https://de.wikibooks.org/wiki/Latein/_Grammatik/_Verb/_Konjugationen/_konsonanti...

Viel Spass

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community