Frage von 60sTribute, 50

Konsequenzen für Verlassen des Schulgebäudes während des Abigags?

Hallo, diese Woche war an unserer Schule Abigag, was einigen hoffentlich ein Begriff sein sollte. Dadurch sind die letzten beiden Stunden ausgefallen. Nicht wirklich ausgefallen, sonder eher Unterrichtsfrei, wo man sich auf dem Schulgelände aufhalten MUSS. Weil ein paar meiner Freunde und ich wie jedes Jahr keine Lust hatten, haben wir uns in der Pause raus geschlichen und sind einen Döner essen gegangen, weil wir keine Lust auf irgendwelche Wasserschlachten hatten. Leider sind wir beim zurückkommen zur Schule aufgegriffen worden von einem Lehrer, der Patrouille gefahren ist... Welche Konsequenzen drohen uns jetzt? In unserer Schulordnung ist es untersagt, während der Schulzeit das Schulgelände zu verlassen. Ich freue mich über Antworten Danke.

Antwort
von MariaCMeyer, 26

Nun bei uns ist es wenn es das erste mal ist ein kurzes Lehrergespräch oder bei mehrmaligen Vorkommnissen ein Elternanruf oder sogar Gespräch.Manchmal soll man auch die Schulordnung abschreiben oder Eine Art Entschuldigung schreiben...Wie du siehst es gibt mehrere Möglichkeiten und es ist auf jeder Schule anders.Aber es ist schon wichtig das du dass Gelände nicht verlässt...Da du nicht versichert bist wenn du das Gelände verlässt...Fals du einen Unfall hast müssen deine Eltern alle Kosten übernehmen was sehr sehr teuer werden kann.. (Krankenhaus Aufenthalt,Andere Opfer etc.)

Antwort
von sweeety13, 29

Lol mein Freund und ich sind heute auch einfach essen gegangen :D
Für einmal Schule schwänzen fliegt man nicht von der Schule, ihr bekommt höchstens Nachsitzen :D

Kommentar von 60sTribute ,

Wir sind aber so eine Art Wiederholungstäter, und haben jetzt ein Gespräch mit dem Schulleiter.

Kommentar von MariaCMeyer ,

Schule schwänzen ist sehr sehr schlecht da du unentschuldigte Fehlstunden hast.

Kommentar von sweeety13 ,

Naja, theoretisch hattet ihr da ja keine Schule

Kommentar von Etter ,

Lies besser nochmal.

Sie hatten keinen Unterricht, eig. auch nichts wichtiges, aber Aufenthaltspflicht.

Kommentar von 60sTribute ,

War ja nicht wirklich Schwänzen, dass wir Unterricht verpasst hätten, wird auch denke ich nicht als Fehlstunde gewertet.

Kommentar von MariaCMeyer ,

Es ist egal ob Unterricht oder nicht.Ich War Früher genauso und kann euch nur eins sagen das euch das schwänzen sehr schadet.Weswegen ihr damit aufhören solltet egal ob unnötiger Unterricht oder garkeiner. .Ihr habt eine Schulpflicht und müsst euch an die Zeiten halten.

Antwort
von Eks3838, 26

Passiert schon nichts... im schlimmsten Fall eine Mistbiligung,Konferenz, oder Elternsprechtag oder sowas :) Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten