Frage von gedankenpiza, 46

Konkrete Tipps um schnell abzunehmen?

Bin auf der suche nach Tipps um schnell abzunehmen. Ich bitte um konkrete antworten:). Dankeschön!

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 21

Alter, Größe, Gewicht? Ohne diese Angaben wären Tipps zum Abnehmen mehr als Fahrlässig da niemand überhaupt sagen kann ob du abnehmen musst oder nicht. Von "schnell" kannst du dich auf jeden Fall schon mal verabschieden. Wer nachhaltig abnehmen will der nimmt langsam ab und zwar nicht mehr wie 0,5-1kg pro Woche (und das auch nur wenn man wirklich übergewicht hat)

Antwort
von Sahaki, 11

Viel kalorienarme/frei Getränke (3l am Tag) , vieeeeeel Obst und ab 18°° nichts mehr essen + Sport treiben

Kommentar von HikoKuraiko ,

Auch nach 18 Uhr kann man noch etwas essen und zwar problemlos! Wobei man hier überhaupt keine Tipps geben sollte wenn man gar nichts über den/die Fragesteller/in weiß. 

Antwort
von Olfmeter, 24

Schnell abnehmen ist schon mal so eine schwammige Sache. Für die einen ist schnell in 3 Monaten für die anderen in einem Jahr… Dann das Abnehmen an sich, wie viel? 1kg, 2kg? Etc.

Zudem ist es immer sehr individuell, also bei jedem Menschen anders. Was ist deine Ausgangssituation, wie ist deine Ernährung und natürlich deine Fitness und Gesundheit.

Antwort
von putzfee1, 11

Dann sag doch erst mal konkret, wie alt, wie groß und wie schwer du bist. Dann sehen wir weiter.

Kommentar von putzfee1 ,

Oh ,ich sehe gerade schon anhand deiner Fragen, dass du untergewichtig bist (1,75 m und 50 kg) und essgestört bist. In dem Fall sollte dir natürlich niemand Abnehmtipps geben.

Der einzige Tipp, den man dir geben kann ist der, dich schnellstens um eine Therapie zu kümmern, ehe du deinem Körper unwiederbringlichen Schaden zufügst. Bzw., falls du schon in Therapie bist, dieses Thema bitte mit deinem Therapeuten besprechen.

Antwort
von oceanholic, 38

Kohlenhydrate komplett weglassen. Im Internet findest du genügend Gerichte und Tipps dazu.

So hat mein Freund innerhalb von einem Jahr 40 kg abgenommen.

Und genügend Sport treiben.

LG.

Kommentar von Olfmeter ,

Das komplette Weglassen von Kohlenhydraten ist kein guter Tipp. Eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung ist das A und O. Dazu viel Sport und Bewegung. Dann klappt das auch mit dem Abnehmen.

Kommentar von oceanholic ,

Bei manchen klappt es nicht :)

Kommentar von HikoKuraiko ,

Doch klappt es ;) Wenn man dabei weniger als seinen Gesamtbedarf an Kalorien deckt kann man auch KHs essen und muss muss diese nicht weg lassen. Und Komplett drauf verzichten geht auch nicht da in Gemüse und Obst auch KHs stecken ;) 

Kommentar von Pangaea ,

Wenn unsere Fragestellerin 40 Kilo abnimmt, wiegt sie nur noch 10 Kilo - und das bei einer Größe von 1,75. Nicht unbedingt zu empfehlen.

Antwort
von Pauli1965, 28

Zu diesem Thema gibt es bereits hunderte von Fragen auf GF. Nutze bitte die Themenauswahl. Dort findest du genug Antworten,. oder Google einfach mal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community