Frage von KuroKayo, 20

Konjunktiv I und II - Tempus?

Woran erkennt man den Tempus von Konjunktiv I und II?

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 7

Ich verstehe nicht, was du meinst?
Willst du nur fragen, wann man Konjunktiv 1 und wann man Konjunktiv 2 verwendet?

In der indirekten Rede verwendet man den Konjunktiv 2 nur dann, wenn sich die Form des Konjunktiv 1 nicht vom Indikativ unterscheiden würde. In diesem Fall weicht man auf den Konjunktiv 2 aus.

Beispiel:

Er sagte: "Ich komme aus Mainz."
> Er sagte, er komme aus Mainz. (Konjunktiv 1 genügt, das sich die Form "komme" von der Form des Indikativ ("er kommt") deutlich unterscheidet.

Sie sagten: "Wir kommen aus Mainz."
> Sie sagten, sie kämen aus Mainz. (Hier steht eine Form des Konjunktiv 2, da sich die Form des Konjunktiv 1 nicht von der Form des Indikativ unterscheiden würde. Diesen wäre in beiden Fällen "wir kommen".)

 

 

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community