Frage von nussnougatbabe, 27

Konfirmationsfrisur? Vorschläge?

Ich hab im Mai Konfirmation und ich bin auf der suche nach einer frisur Ich weiß es ist noch ziemlich früh aber irgendwie fang ich bei sowas immer total früh an zu gucken Ich habe ungefähr brustlanges nicht besonders dickes aber auch nicht wirklich dünnes haar An meiner konfirmation gerne etwas halboffenes mit wellen oder so Habt ihr irgendwelche vorschläge? Oder was hattet ihr? Danke schon mal im vorraus

Antwort
von Bonni1509, 26

Zuerst will ich dir wirklich raten , dir auf keinen fall eine frisur beim friseur machen zu lassen. Am schönsten sind am ende meistens die , die nicht so viel aufwand betrieben haben. Mach dir einfach ein paar locken und lass die haare entweder komplett offen , oder stecke die vordersten haare mit schiebespängchen locker zurück. Du kannst auch diesen kleinen zopf machen , also mit den vorderen haaren und dann den rest offen lassen ( ich nenne den immer mittelzopf , ich hoffe du weißt was ich meine )Übertreib am besten auch nicht mit drm schminken , und wieder ganz wichtig : schminke dich selbst. Benutze einfach nur ein bisschen wimoerntusche puder usw . ..eben so wie du es auch im alltag machst . alled andere ist einfach nicht schön, gerade in der kirche ist es besser bescheidener mädchenhafter auszusehen. Unnatürlich und aufgedonnert ist dort unpassend.

Antwort
von ApplKolFar3347, 27

Frag doch mal ob dir dein Friseur irgendwas empfehlen kann

Antwort
von serva987, 27

Wie wäre es wenn du einen halb offenen französischen zopf machst...

Antwort
von PferrerJonas, 27

Also eine Glatze kommt nicht umbedingt gut...

Kommentar von nussnougatbabe ,

ach quatsch! das ist mir wohl klar😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community