Kondomgröße bestimmten?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ein Kondom sollte niemals den gleichen Umfang haben wie dein Penis, ansonsten besteht die Gefahr, dass er abrutscht. Im Übrigen kämen bei dir ~69mm heraus, was der größten (oder zweitgrößten, bin mir da nicht so sicher) erhältlichen Kondomgröße entspricht - und ich kann dir versichern, dass die dir höchstwahrscheinlich viel zu groß ist 😜!

Eine Seite im Internet hat dir deine nötige Größe berechnet? Gut, das ist dann wohl dein Ausgangspunkt.
Hol dir eine Packung in der Größe (bis 57mm findest du alles in der Drogerie, für fast alle darüber musst du zur Apotheke oder ins Internet) und probier sie an. Sitzen sie zu locker, oder sind sie zu eng oder lassen gar einen Abdruck? Kannst du sie Oberhaupt bis ganz zur Wurzel abrollen, ohne dass sie sich von alleine wieder hochrollen?

Je nachdem wie das alles passt, musst du von dieser Ausgangsgröße nun weiter runter oder hoch, bis du deine optimale Größe gefunden hast. Ich weiß, es ist ein langwieriger Prozess, aber es lohnt sich 😉!

Übrigens, die Länge des Kondoms ist völlig egal für etwa 99,9% aller Männer. Die Durchschnittsgröße des Mannes' besten Stücks liegt bei etwa 13 bis 14cm, das durchschnittliche Kondom hat eine Länge von etwa 18cm. Was beim Abrollen nicht gebraucht wird, bleibt einfach an der Wurzel/Basis.

Ich wünsche dir viel Glück auf deiner Suche 😊!

Viele Grüße
Ein kleiner Pfannkuchen aus den Tiefen des Internets 😙

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal mit verschiedenen marken und grössen aus. Die bei dm etc. Sind meistens halt so standart teile die den meissten iwi passen. Wichtig ist dass es dir nicht zuuu eng ist aber auch nichts verrutscht. Je nach marke unterscheiden die sich halt nochmal bisschen. Billiboy z.b. ist meiner erfahrung nach eher enger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deinen Umfang misst und dir den merkst, kannst du auf der Verpackung schauen was für eine mm-Angabe drauf steht. Das kannst du dann als Richtwert nehmen und ausprobieren, was dir am Besten passt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo 

Eig ist die Länge nicht so wichtig außer dein Ding ist übergroß

Du setzt ja das Kondom vorne an, und rollst es nach hinten ab, also steht nichts vorne runter ;) 

Probier einfach die gängigsten. Durex - Gefühlsecht is zB standardgröße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die ganz normalen standard drogerie kondome müssten passen..

ein norm. kondom ist glaube ich 16 cm lang.. das was dir zu lang ist lässt du einfach aufgerollt...nichts vorne überstehen lassen.. von der länge her passts immer

wenns von der dicke her doch nicht passt (was sehr unwahrsch. ist dann ein extra schmales oder breites, je nachdem kaufen)

generell sind die sehr dehnbar

vorher ein video anschaun wie man es richtig drüberzieht.. wichtig auf die 'rollrichtung' achten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Borgler94
17.04.2016, 23:54

btw nimm durex gefühlsecht oder natural feeling .. kleiner tipp nebenbei ;)

0

Ich vertraue Durex 😉 aber messen musste ich da nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal in eine Apotheke.

Dort hat es nette Verkäuferinnen, die können einige probieren. Bis Du die passende Größe hast.

(Ich meine "probieren", die Größe und  Sitz)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ne ganz normale Größe, als kauf einfach normale Gummis. Billy Boys sind gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung