Frage von LillyEichelberg, 237

Kondom im Klo runterspülen?

Hallo, ich ärgere mich gerade selber über meine Dummheit aber nun ist es passiert. Ich habe ein Kondom im Klo runtergespült, aus Angst meine Eltern könnten es beim Mülleimer ausleeren finden. Jetzt habe ich eine heiden Angst, dass das Klo verstopft und meine Eltern das Kondom mit der Hand rausfischen müssen oder dass das Kondom wieder auftreibt. Ist das sehr wahrscheinlich? Oder was kann ich jetzt noch dagegen tun? Hilft viel Spülen im Klo?

Antwort
von CharaKardia, 176

Das wird die Zeit zeigen, das kann auch Wochen und Monate später noch Probleme bereiten. Auftreiben wird es aber nicht.

Demnächst: Einfach in eine Plastiktüte/Papier oder sonstwas wickeln und direkt zur Mülltonne bringen.

Antwort
von newcomer, 148

glaubst du wirklich dass dein Vater unterscheiden kann ob die durch ihn mit deiner Mutter benutzt wurden oder jemand anderen ?
Du machst dir viel zu viele Gedanken

Ebenso steht auf dem Kondom kein Datum wann es benutzt wurde sprich es kann dort irgendwo im Kanal schon 20 Jahre hängen


Antwort
von Almalexian, 169

Nein, von einem Kondom verstopft dein Klo nicht. Solltest du aber trotzdem lassen, die Dinger machen sonst Probleme im Wasserwerk.

Kommentar von LillyEichelberg ,

Vielen Dank, ich werde es auch nie wieder tun :D

Antwort
von David000, 147

Wenns mal unten ist kommt das nicht wieder, kann auch nicht, da das Klo einen Bogen im Abfluss hat.

Antwort
von Rumo1980, 144

Wenns weg ist, ists weg. Solltest du aber nicht wiederholen, dass kann die Rohre verstopfen. Das kann verdammt teuer werden.

Kommentar von LillyEichelberg ,

Nein ich werds nicht wiederholen, aber das Einzelmal ist nicht schlimm oder?

Kommentar von Rumo1980 ,

Nee. Aber allgemein gilt: Ne Toilette ist kein Mülleimer. Wenn wirklich mal das Rohr verstopft ist und die Wand oder gar die Straße deswegen aufgerissen werden muss, gute Nacht. Da zahlste ne Weile ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten