Frage von Micheellee127, 42

Kondom gerissen, was kann ich machen?

Ich nehme schon seit mehreren Monaten die Pille und habe seit letzter Woche Dienstag die 7 Tage Zykluspause. Heute ( eine Woche später ) und morgen nehme ich die Pille normal wieder ein. Am Samstag habe ich meine Tage bekommen, die jetzt aber schon leichter geworden sind. Ich hatte heute zusätzlich mit Kondom Geschlechtsverkehr mit meinem Freund, aber das Kondom ist gerissen. Meine Frage ist jetzt, werde ich jetzt schwanger? Oder muss ich die Pille danach nehmen?

Danke schon im voraus für antworten.

Antwort
von daCypher, 26

Wenn du die Pille bisher immer korrekt genommen hast und nichts passiert ist, was die Wirkung der Pille beeinträchtigt (z.B. kurz nach Einnahme der Pille übergeben oder Antibiotika verschrieben gekriegt), bist du auch in der Pillenpause geschützt. Es gibt zwar trotzdem eine geringe Chance, das was passieren kann, aber die Chance ist noch geringer, als bei einem korrekt verwendetem Kondom. (Der Pearl-Index für die Pille liegt zwischen 0,1 und 0,9. Heißt: von 100 Frauen, die nur mit der Pille verhüten, werden durchschnittlich zwischen 0,1 und 0,9 innerhalb eines Jahres schwanger. Oder andersrum gerechnet: Eine einzelne Frau kann durchschnittlich zwischen 111 und 1000 Jahren mit der Pille verhüten, bevor sie das erste Mal schwanger wird)

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 15

Hallo Micheellee127,

wenn die Pille vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen wurde oder die Pause länger als 7 Tage war besteht ein Risiko. Wenn dies nicht der Fall ist – solltest du eigentlich geschützt sein.

D.h. wenn du im vergangenen Zyklus keinen Einnahmefehler hattest und wenn du die Pillenpause nicht länger gemacht hast als im Beipackzettel angegeben, solltest du auch in der Pillenpause geschützt sein. Genaue Informationen zur Frist und zum Schutz findest du im Beipackzettel deiner Pille, im Abschnitt 3.

Falls dennoch Unsicherheit besteht: hier kannst du dich jederzeit an die Apotheke zur Beratung (auch zur Pille Danach) wenden. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was...

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort
von MKausK, 18

Wahrscheinlichkeit liegt bei 1 zu mehren Tausend aber ich habe mal so einen Volltreffer gelandet 1 Tag nach der Periode

Antwort
von HERRBERND22, 12

Am Besten gehst du mit diesen Problem zum Frauenarzt er hilft dir bestimmt.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten