Kondom geplatzt, danach kamen die Periode, Schwanger?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Periode ist ein recht sicheres Zeichen dafür, dass man nicht schwanger ist. Zudem erfolgt der Eisprung immer 14 Tage vor der nächsten Periode. Deine Freundin hatte also nicht ihre fruchtbare Zeit, als das Kondom geplatzt ist. Ihr könnt also beruhigt davon ausgehen, dass sie nicht schwanger ist.

Kondome platzen übrigens nur, wenn man sie fehlerhaft verwendet. Lies mal bitte hier: https://www.gib-aids-keine-chance.de/wissen/safer\_sex/anwenden.php Und dann das Überziehen üben, üben, üben... und zwar vor dem nächsten Sex!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Periodenblutung zur erwarteten Zeit von normaler Dauer und Stärke ist ein sehr sicheres Zeichen, nicht schwanger zu sein.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr gering. Aber erstaunlich,d ass die bei Furcht vor ungewollter SS erst so lange warten lassen.

Ihr wisst, dass Ihr in BRD die Pille danach mittlerweile frei in der Apotheke kriegt?

Würde ich bei Gummi-Platz immer in Erwägung ziehen.

Wie gesagt, nur sehr geringes "Risiko", Ihr habt wohl noch mal Glück gehabt.

*stirnwisch*


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso hat man denn überhaupt schon Sex wenn man keine Ahnung über den eigenen Körper hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung