Frage von Wolfsschweif, 95

Kondom außerhalb gerissen, hilfe?

Hallo !

Ich hatte mit meinem Freund am Fr. (dem 05.02) Geschlechtsverkehr und dabei ist das Kondom gerissen.

Was ich aber natürlich hinzufügen muss, ist dass es beim "rausrutschen" gerissen ist.

Ich erläuterte mal den "Vorfall" genauer:

Wir hatten halt normal Geschlechtsverkehr, und er war nun mal hinter mir, und dabei ist sein Penis aus mir rausgerutscht, und während er rausgerutscht ist, haben wir halt ein kleines Geräusch gehört, und haben dann festgestellt dass es gerissen ist. Der riss war ca. 2cm lang und ganz oben. Also, um genauer zu sein, der Riss war nicht in der Nähe der Eichel, sonder viel weiter oben. Mein Freund ist auch nicht gekommen, aber er hat irgendwie Angst, dass er seinen Lusttropfen eventuell "ausgestoßen" haben könnte, und durch den Riss irgendwie an meiner Scheidenflüssigkeit gelandet sein könnte, und ich eventuell schwanger sein könnte.

Ich habe seit diesem Tag auch jeden Tag mal Unterleibsschmerzen, aber nur ganz kurz ein Stechen, wenn ich aber jedoch Stuhlgang hatte oder zu viel gegessen habe, kamen sie wieder.

Ich bin es schon gewöhnt, eine Woche vor meiner Periode solche "Vor-Unterleibsschmerzen" zu haben, und ich hätte sie eig. auch in ca. 7-14 Tagen wieder. Die weiße Flüssigkeit, die davor austretet, habe ich auch .

Danke für die Hilfe ! :)

Antwort
von sophiewag, 37

Also wenn ich du wäre würde ich einfach mal beim Gynäkologen anrufen und nachfragen ob die Pille danach Sinnvoll wäre (kannst nur bis 5 Tage nach dem "Unfall" einnehmen). Eine Schwangerschaft ist mehr als unwahrscheinlich, aber falls du auf nummer sicher gehen möchtest würde ich dir dazu raten. Außerdem ist man nicht sofort schwanger weil man intim  mit Sperma in Berührung kommt. Dieser "Prozess" dauert ca 6 Tage und man bemerkt es frühestens nach 2-3 Wochen. Ich würde mir jetzt auch nicht solche sorgen machen, denn wenn du dir einredest schwanger zu sein kannst du wirklich von Schwangerschaftssymptomen zeugen (nennt man Scheinschwangerschaft) ohne schwanger zu sein. Also entspann dich etwas, frag beim Gynäkologen nach und verlass dich um gottes willen bitte NICHT auf deine Periode.

Antwort
von AmandaF, 44

Ich denke mal, da ist nichts passiert.

Ich frage mich aber immer wieder, wie die Leute es schaffen, dass das Kondom reißt. Wir haben das in all den Jahren nicht geschafft.

Antwort
von Fresh137, 38

Kann mir nicht wirklich vorstellen dass du da gleich schwanger bist so wie du es beschreibst. Schwanger werden ist nämlich gar nicht sooooooo einfach wie jeder denkt.

Kommentar von NickGoot ,

Man kann davon schwanger werden . Aber nur wenn sehr viel Glück hat .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community