Frage von Tobbeey7353, 5

Kondensatorkapazität durch Eingangs- und Ausgangsspannung?

Ich würde gerne wissen, wie ich die erforderliche Kapazität eines Kondensators berechnen kann, wenn ich ihn mit einer normalen AA-Batterie für einige Sekunden auflade (sagen wir so um die 5 Sekunden) und eine Ausgangsspannung von anfangs zwischen 200V bis 300V erhalten will. Ich habe Physik-LK, so genau haben wir das Thema aber nie behandelt und es liegt bereits eine ganze Weile zurück. Vielen Dank im Vorraus.

Antwort
von Herb3472, 5

Du kannst aus einem Kondensator keine höhere Spannung herausbekommen, als Du hineingeschickt hast.

Kommentar von Tobbeey7353 ,

Stimmt, dazu müsste man noch einen Gleichspannungswandler zwischen Batterie und Kondensator schalten, habe ich ganz vergessen. Ich finde aber keinen Spannungwandler, der aus 1,5V mindestens 100V machen kann. Hat jemand einen Rat?

Kommentar von Herb3472 ,

Mit Gleichspannung funktioniert das auch nicht. Man benötigt dazu Wechselspannung, einen Trafo und eine Hochspannungskaskade:

https://de.wikipedia.org/wiki/Hochspannungskaskade

Kommentar von Herb3472 ,

Hier ein paar Lösungsansätze, wie man aus 12 Volt Gleichspannung eine Hochspannung erzeugen könnte:

https://www.mikrocontroller.net/topic/176866

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten