Kompressionsdruck Auto?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann viel sein. Ventil weggebrannt, Kolbenringe verschlissen, Zylinder schadhaft. Kopf runter wäre die erste Maßnahme, um ein genaues Bild vom Schaden zu bekommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann unbedeutend sein bis hin zu einem andeutenden Motorschaden, so pauschal kann dies nicht beantwortet werden.

Um genau sagen zu können weshalb ein Zylinder weniger Kompression hat müsste man den Zylinderkopf abnehmen und in den Zylindern bzw am Brennraum an den Ventilen nach der Ursache schauen. Zuvor könnte man höchstens nachprüfen ob zB durch einen klemmenden Hydrostössel ein Ventil nicht richtig schliesst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solang der Mindestwert nicht unter 8 liegt, ist es unkritisch. Eine Motorüberholung rechnet sich nicht - es sei denn, er läuft schon im Standgas unruhig (wegen der AU). Ich würde daher unter Verwendung von synthetischem Öl so weiterfahren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?