Komplizierte Freundschaft brauche Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest ihm unbedingt den Rat geben, sich wieder in Behandlung zu begeben, du kannst ihm nicht helfen, außer für ihn da zu sein, sein Verhalten belastet auch dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!:) vor zwei jahren war ich in so einer ähnlichen situation, wenn du nichts von ihm willst dann musst du ihm es schnellst möglich sagen(am besten vor den 6 wochen) ich weis du hast angst das er sich umbringt aber du kannst das nicht so in die länge ziehen irgendwann musst du es ihm sagen :/ du kannst ihm auch anbieten zu einem psychologen zu gehen einfach nur mal ausprobieren mit ihm zu sprechen (ich weis man denkt so hmmm psychologe ich hab ja keine probleme) aber der ist ja dazu da das er über seine vergangenheit hinweg kommt und du bleibst ja trotzdem seine freundin und kannst immernoch oft für ihn da sein, es wäre das beste für ihn :) mir viel es damals auch schwer aber ich war dann richtig erleichtert , er wird sich nicht umbringen ....du hilfst ihm ja und er verliert dich nicht ... Das schaffst du!! Viel Glück. ❤

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichhabefragen0
19.05.2016, 14:35

Ich hab ja schon gesagt das ich ihn nicht liebe. Und das mit den Psychologen hab ich ihm auch mal gesagt und er meinte er wäre kein Psycho. Manchmal kann man mit ihm nicht reden und das tut mir so weh weil ich selber nicht mehr kann und ich weiß wenn ich nicht mehr mache er keinen mehr hat. Es belastet mich sehr aber ich will ihn nicht verlieren

0

du musst ihm klarmachen das du sein freund/freund+ bist und er verstehen muss das du eben nicht kannst aber er sich umsomehr freuen kann wenn du wieder da bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

theoretisch müste der junge unter professionelle hilfe gestellt werden. und mach Ramadan. das was er da tut, ist Gewissens Erpressung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Au wei, das ist emotionale Erpressung, wenn er dir damit "droht", sich umzubringen, wenn du nicht dies und jenes tust. Er braucht dringend Hilfe! Und du solltest dich schnellstmöglich jemand Erwachsenen anvertrauen. Damit solltest du auf keinen Fall alleine bleiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung