Frage von SniperFreak62, 102

Komplettes Gaming PC Setup +1700€?

Hallo

Ich habe vor mir bald ein neues Setup zu kaufen. Und wollte fragen ob da jemand eine Idee hätte welche Hardware verbaut werden soll etc.

Infos:

1.)

Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

• +1700€

2.)

Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )

• Monitor, Maus, (Tastatur, wenn mechanisch)

3.)

Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

• Eigenbau

5.)

Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?

• Samsung S24D300 FullHD (dann evtl. 2. Bildschirm)

6.)

Wenn gezockt wird dann was?

• ArmA 3, DayZ, Minecraft, ARK u.a folgende

7.)

Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?

• 1 TB HDD, 250 GB SS für Windows etc.

8.)

Soll der Knecht übertaktet werden?

Vielleicht

9.)

Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)

• Lege Wert auf das Design, dachte als Gehäuse ein Silent Base 600 mit Sichtfenster. RGB LED wären sehr schön und das Hauptfarbschema sollte auf rot laufen Als Grafikkarte dachte ich bald die GTX 1070

Freue mich auf Antworten

MFG Sniper

Antwort
von Duponi, 62

http://www.pcgameshardware.de/Komplett-PC-Hardware-217554/Specials/Gamer-PC-fuer...

Gehäuse kommt natürlich noch dazu, aber bei mindfactory.de zB hast du eine grosse Auswahhl

Kommentar von SniperFreak62 ,

Was denkst du sollte man bei einer GTX 1070 mind. auf einen WQHD Monitor setzen?

Kommentar von JimiGatton ,

Moin Sniper ;-)

Entweder WQHD, oder direkt 4K.

FullHD war gestern, dafür ist die 1070 imho zu schade.

Muss es denn eine RGB Tasta sein, reicht nicht 1 Farbe bei der Beleuchtung ?

CPU würde ich bei dem Budget ganz klar den i7-6700K nehmen, 2 x 8 GB Corsair LPX RAM, EKL/Alpenföhn Olymp als Kühler, eins dieser Mainboards : http://geizhals.de/?cmp=1306336&cmp=1306480&cmp=1306468

Netzteil ist klar, BeQuiet Straight Power 10 CM 500W.

Gehäuse würde ich kein Silent Base nehmen, zuviel Plastik.

Wenn es gedämmt sein soll, Fractal Define R5 mit Fenster.

Bei guter Hardware braucht man aber nicht unbedingt noch eine Dämmung :

[url=https://geizhals.de/1386603]Phanteks Enthoo Pro M schwarz mit Sichtfenster voll[/url]
[url=https://geizhals.de/1110159]Phanteks Enthoo Pro schwarz mit Sichtfenster[/url]
[url=https://geizhals.de/1368613]Corsair Carbide Series Clear 600C mit Sichtfenster[/url]

Kommentar von SniperFreak62 ,

Danke! ;) Hättest du denn ein Vorschlag für ein WQHD Monitor, die sind alle sehr teuer und passen glaube ich nicht ins Budget?

Antwort
von manuelneuer1000, 45

http://www.warehouse2.de/de/cart?load_basket=dc049ee45645cdfda223d6e195f97055574...
So in etwa, Monitor musst du selbst entscheiden wie viel Zoll, deswegen icht dabei. Tastatur die BlackWidow -mechanisch. Pc übertaktbar, super Netzteil, 250GB Damsung Evo... die 1070 wird bei ca. 450-500€ liegen deswegen der Platz.
LG ^^

Kommentar von manuelneuer1000 ,

Ach übrigens, sicher das du die 1070 willst? Bald kommt die r9 480 c:

Kommentar von Defender1994 ,

Razer ist der letzte rotz wie kann man sowas empfehlen. BlackWidow viel zu teuer für eine mechanische tasta.
Kauft man sich lieber die K50

Kommentar von manuelneuer1000 ,

Völliger unfug. Hab die BlackWidow selbst,.und bin begeistert.

Antwort
von SvenErklaerts, 12

Da bekommst was schönes ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community