Komplettes Berichtsheft vom 1. Lehrjahr bis zum 3. Lehrjahr zur mündlichen Prüfung mitbringen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Normalfall interessiert sich bei der mündlichen Prüfung keiner für dein Berichtsheft. Allerdings kommen Stichproben hin und wieder vor. An deiner Stelle würde ich alle Seiten ausdrucken. Stelle dir das Szenario vor: Sie wollen dein Berichtsheft und du legst nur die letzten 4 Monate vor mit der Begründung: "Den Rest habe ich bei der schriftlichen Prüfung abgegeben und neu ausdrucken wollte ich es nicht..." Wie stehst du dann da? Die mündlichen Prüfer haben mit der schriftlichen Prüfung nichts zu schaffen. Wenn die das Berichtsheft sehen wollen, dann solltest du liefern können. Da du bald deinen Abschluss hast, schadet es nicht noch in das nötige Papier und Tinte zu investieren, sofern es bei deinem Arbeitgeber nicht möglich ist... Viel Erfolg bei der mündlichen Prüfung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andybagandy1994
28.06.2016, 10:17

Danke für deine Antwort :)

Ich könnte schon noch einmal alles ausdrucken, aber das Problem ist, dass meine Ausbilderin krankgeschrieben ist und ich dann keine Unterschriften hätte.

Habe aber eben bei der Handelskammer angerufen und die meinten, dass ich nur das weitergeführte mitbringen müsse :D

Noch einmal Schwein gehabt ...

0
Kommentar von mullemaeuschen
28.06.2016, 10:33

@Viel Erfolg bei der mündlichen Prüfung!

mulle schließt sich an

1