Frage von tarik203, 50

Komplette Band Noten für Metallica?

Hallo, ich bin gerade auf der Suche nach einem Metallica Heft/Buch, in dem sich eine komplette Partitur von Metallica Liedern befindet. Leider habe ich im Internet nichts passendes gefunden. Kennt jemand ein Solches Heft bzw. Kann mir jemand eins empfehlen? ?

Antwort
von NoHumanBeing, 30

Ich kenne leider keine Quelle für Noten, allerdings eine für Tabulaturen, falls Dir das etwas nützt.

https://www.ultimate-guitar.com/tabs/metallica\_tabs.htm

In Notenschreibweise sähe das vermutlich ziemlich "wild" aus, denn der Tonumfang einer Gitarre ist wirklich sehr groß.

Ich hatte "spaßeshalber" vor langer Zeit mal versuchen wollen, Metal-Songs auf einem Synthesizer zu spielen, aber keine Chance, weil der Tonumfang dafür einfach nicht ausreicht, ganz zu schweigen, dass man so riesige Intervalle, wie sie bei Gitarrenakkorden auftauchen, auf einer Klaviatur überhaupt nicht greifen könnte, weil man da regelrecht mit den Fingern "am anderen Ende der Welt" wäre. ;-)

Selbst wenn das Gerät genügend Tasten dafür hätte, dass man so große Intervalle überhaupt eingeben könnte, wäre das somit kaum praktikabel. Also zumindest nicht auf einer üblichen Klaviatur. Da müsste man sich dann eine andere Tastenanordnung überlegen, die kompakter ist.

Kommentar von TheStone ,

"In Notenschreibweise sähe das vermutlich ziemlich "wild" aus, denn der Tonumfang einer Gitarre ist wirklich sehr groß." 

Der Tonumfang eines Klaviers ist größer... ;) 

Im übrigen bevorzugen professionelle Gitarristen in der Regel traditionelle Noten vor tabs (vor allem natürlich klassische Gitarristen und Flamencogitarristen). Die Idee, Gitarrenstimmen in herkömmlicher Notation aufzuschreiben ist jetzt nicht so exotisch und sieht auch nicht so besonders wild aus... ;)

"Ich hatte "spaßeshalber" vor langer Zeit mal versuchen wollen, Metal-Songs auf einem Synthesizer zu spielen, aber keine Chance, weil der Tonumfang dafür einfach nicht ausreicht, ganz zu schweigen, dass man so riesige Intervalle, wie sie bei Gitarrenakkorden auftauchen, auf einer Klaviatur überhaupt nicht greifen könnte, weil man da regelrecht mit den Fingern "am anderen Ende der Welt" wäre. ;-)" 

Dass Probleme zu erwarten sind, Stücke auf Instrumenten zu spielen, für die sie nicht komponiert worden sind, ist ja nun trivial und hat außerdem mit der Frage nicht besonders viel zu tun.

Kommentar von NoHumanBeing ,

Der Tonumfang eines Klaviers ist größer... ;)

Da hast Du Recht! ;-)

Die Saiten einer Gitarre in Standardstimmung sind:

E2 - A2 - D3 - G3 - H3 - E4

Bei 24 Bünden geht's dann ab E4 nochmal zwei Oktaven rauf, also bis E6.

Die meisten Pianos gehen wohl bis C7. Also von daher ist der Tonumfang definitiv größer. Asche auf mein Haupt! ;-)

Mein Synthesizer ging auf jeden Fall nicht so weit. ;-)

Aber schauen wir uns z. B. mal einen bekannten Riff aus Metallica - Master of Puppets an.

|--------------------------------------------------------------------|
|--------------------------------------------------------------------|
|--------------------7---6---5---------------------------------------|
|--------------------7---6---5---------------------------------------|
|-----7-----6--------5---4---3---------------------------------------|
|-0-0---0-0---0-0---------------------0-0-7-0-0-6-0-0-5-0-4-0-3-0-2--|

Das wäre in Noten (Akkorde in Eckigen klammern):

E2 - E2 - E3 - E2 - E2 - Dis3 - E2 - E2 - [D3 - A3 - D4] - [Cis3 - Gis3 - Cis4] - [C3 - G3 - C4]

E2 - E2 - H2 - E2 - E2 - Ais2 - E2 - E2 - A2 - E2 - Gis2 - E2 - G2 - E2 - Fis2

Da bekommst Du aber Spaß, das auf einer Klaviatur zu greifen. ;-)

Die Idee, Gitarrenstimmen in herkömmlicher Notation aufzuschreiben ist jetzt nicht so exotisch und sieht auch nicht so besonders wild aus... ;)

Wie sieht denn eine Notation aus, die über so viele Oktaven geht? Stellen wir uns mal vor, ich möchte "alle Saiten offen angeschlagen" notieren. (Der Sinn davon sei mal dahingestellt. ;-) )

Da brauche ich zumindest schon eine "Basszeile" (F-Schlüssel) und eine "normale" (G-Schlüssel).

|-----|
| o |
|-----|
| |
|--o--|
| |
|--o--|
| |
|-----|
o

|--o--|
| |
|-----|
| o |
|-----|
| |
|-----|
| |
|-----|

So, oder? ;-)

(Sorry, falls das gerade Unsinn sein sollte. Meine Kenntnisse sind leider nur sehr rudimentär. ;-) )

Und nun stellen wir uns vor, ich möchte "tiefe E-Saite offen und hohe E-Saite im 24sten Bund" notieren. (Der Sinn sei mal wieder dahingestellt, aber "greifen" könnte man es auf jeden Fall, denn die Tiefe Saite ist ja einfach nur offen. ;-) ) Dann muss ich also die oberste Note nochmal zwei Oktaven nach oben schieben, damit sie zu einem E6 wird. ;-)

Ich wüsste überhaupt nicht, wie man so etwas notieren würde. Vermutlich "geht es irgendwie", allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass das auch nur irgendwie "praktisch" wäre.

In Tabulatur schreibst Du einfach ...

E4 |--24--|
H3 |------|
G3 |------|
D3 |------|
A2 |------|
E2 |---0--|

Fertig. ;-)

Mal ganz abgesehen davon, wer sowas in Noten lesen will, zumal er sich ja dann auch überlegen muss, wo er den Ton jetzt greift. Die Saiten einer Gitarre "überschneiden sich ja" vom Tonumfang her. Ein E4 beispielsweise kann ich spielen als ...

E4 |---0--|
H3 |---5--|
G3 |---9--|
D3 |--14--|
A2 |--19--|
E2 |--24--|

Das kann man natürlich nicht gleichzeitig greifen. ;-) Was ich nur sagen möchte: Wenn man die Note sieht, hat man "die Wahl". Die Tabulatur hingegen ist eindeutig. ;-)

Wenn ich schnell spielen möchte, dann möchte ich wahrscheinlich nicht überlegen, wo ich jetzt hin fasse. ;-)

Kommentar von tarik203 ,

Vielen Dank für deine Antwort! Leider fehlen mir bei den Tabs die Schlagzeug und Gesangsstimme...:( Und was genau möchtest du mir mit dem Synthesizer sagen? Möchtest du sagen, dass ein Heft unsinnig ist, oder so? Weil bei Metallica habe ich noch nie einen Synthesizer gehört. ;)

Kommentar von NoHumanBeing ,

Weil bei Metallica habe ich noch nie einen Synthesizer gehört. ;)

Nein, das nicht.

Aber man kann ja mal versuchen, einen Song, der für ein Instrument geschrieben wurde, auf einem anderen zu spielen, etwa weil man das, für das er ursprünglich geschrieben wurde, nicht spielen kann. ;-)

Aber wie gesagt, daraus wurde eher nichts.

Kommentar von tarik203 ,

Ok, vielen Dank!

Kommentar von NoHumanBeing ,

Keine Ursache! :-)

Antwort
von Caraphernelia33, 17

Soweit ich weiß gibts solch ein buch fürs schwarze album. Wies mit dem rest ausschaut weiß ich nicht.
Schau mal bei thomann.

Kommentar von Caraphernelia33 ,

Sry partitur is da nicht dabei.

Kommentar von tarik203 ,

Ok, aber trotzdem vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten