Frage von ab12359, 26

Kommt wer aus Bremen und kann mir einer sagen, ob an den Gerüchten, dass es viele asoziale gibt, was dran ist?

Weil das oft von bremern zugegeben wird, dass solche zustände da herrschen... z.B. das eine fahrradfahrerin einen angeschnauzt hat, nur weil er sie durchgelassen hat.... und oft in anderen beiträgen... ??? ich dachte bremer wären nett

Antwort
von ninamann1, 19

Ich bin Münchner und wohne seit 20 Jahren in Bremen , habe bis jetzt noch keine getroffen. Ganz im Gegenteil, es wurde immer behauptet sie wären sehr reserviert. Ich wurde und werde immer freundlich behandelt  und ich habe sehr nette Leute kennegelernt

Kommentar von ab12359 ,

und sind die menschen in bremen freundlicher?

Kommentar von ninamann1 ,

schwierig zu sagen es gibt überall freundliche

Antwort
von bekind, 21

ich komme aus bremen und ich kenne eigentlich keine asozialen leute, die gibts sicher auch aber man kann hier auf jeden fall auch leben ohne solche leute zu kennen

Kommentar von ab12359 ,

und wieso wird sehr oft da bremen dieser "Stempel" aufgesetzt und wie ensteht so ein klischee?

Kommentar von ninamann1 ,

Keine Ahnung , woher das kommen sollte, vielleicht ein Vorurteil der  Süddeutschen  , wo sie als Fischköpfe bezeichnet werden , genau wie hier die Bayern als Bazi , nur das hier eher freundschaftlich und spassig gemeint ist

Kommentar von ab12359 ,

und wieso sagen das die bremer..oder geben die das vor´..

warste evtl mal in süddeutschland und konntest da einen unterschied erkennen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community