Frage von homefronter, 52

Kommt vor Gericht der Zeuge erst wenn er aufgerufen wird oder sitzt er schon drinnen (im Saal)?

Wie ist das ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HelmeSchmidt, 22

Der Zeuge muss vor dem Sitzungssaal warten, bis er aufgerufen wird. Wenn der Zeuge von Anfang an im Gerichtssaal warten würde, wäre die Gefahr zu groß, dass er Dinge die er während der Verhandlung hört in seine Aussage mit einbaut.

Dann könnte man nicht mehr sicher sein, das er nur das berichtet, was er tatsächlich mitbekommen bzw. gesehen hat.

Antwort
von TreudoofeTomate, 31

Erst wenn er aufgerufen wird.

Antwort
von Boneshade, 30

Als Zeuge musst du draußen warten, bis du aufgerufen wirst. 

Antwort
von ich500, 29

Der Zeuge wartet im flur und wird, wenn er gebraucht wird in den Saal hineingerufen

Antwort
von Leomax2002, 32

Der Zeuge wird aufgerufen. 

Antwort
von Evileul, 37

Er wird angerufen und wartet normalerweise draußen

Antwort
von Famytime, 28

Er wartet draußen bis er aufgerufen wird

Antwort
von LoveRuhrpott, 31

So wie ich weis wenn er aufgerufen wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten