Frage von Perser1990, 52

Kommt noch ein Brief oder alles vorbei?

Wegen dieser Anzeige zitter ich noch, aber ich würde gerne wissen, ob noch was kommt von der Staatsanwaltschaft...

https://www.gutefrage.net/frage/habe-ich-hausfriedensbruch-begangen?foundIn=user...

Antwort
von Drizzt1977, 17

In deiner Verlinkung schriebst du nur, dass du zur Wache gebracht wurdest. Welche Wache? Security oder Polizei? Da müsste dir doch gesagt worden sein, ob "da noch was kommt".

Schon in der alten Frage sah es aber nicht so aus, als ob überhaupt ein Hausfriedensbruch vorliegt. Das kann aber hier im Forum niemand mit Gewissheit sagen, da niemand dabei war.

Kommentar von Perser1990 ,

Polizei. achso, du meinst, ich habe mich überhaupt nicht strafbar gemacht??

Kommentar von Drizzt1977 ,

Das war schon fraglich, als du die Frage das erste Mal gestellt hast. Ich kenne die Gegebenheiten vor Ort nicht, kann also nicht sagen, ob du dich dort hättest aufhalten dürfen. Wenn die Security dir gesagt hat, dass du das GESAMTE Gelände des Stadions verlassen sollst, auch das nicht umzäunte, und du hättest dich geweigert, wären wir schon wieder bei einem Hausfriedensbruch.

Aber das hätte man dir bei der Polizei auf der Wache sagen können. Hier aus der Ferne ist es unmöglich. Wenn du es genau wissen willst, stell dich am besten auf der fraglichen Wache vor und frage nach. Dann weißt du es mit Sicherheit, ob noch was kommt.

Für den Fall das was kommt: Hausfriedensbruch ist so ziemlich das mickrigste Gesetz, was man verletzen kann. Bei einem Ersttäter wird es zu 94,3 % und mehr vom Staatsanwalt eingestellt. Ansonsten ist einiges denkbar (auch abhängig von deinem Alter): Strafbefehl, Sozialstunden, Verhandlung und Verurteilung.

Kommentar von Perser1990 ,

In dem Augenblick, wo er mir das gesagt hat, befand ich mich auf einem Grundstück, wo ich zwar keine Eintrittskarte hatte, aber da brauchte ich keine. Es war umzäunt, aber die Toren waren sehr weit offen. Gleich als er gesagt hat, ich soll gehen, bin ich auch weggefahren, aber über einen anderen Weg, der ebenfalls eingezäunt war... er wollte, dass ich durch den Wald fahre, was ich nicht tat wegen meinem Fahrrad.

Kommentar von Drizzt1977 ,

Mmmh, bloss weil nirgends explizit dransteht, dass man nicht reingehen darf, heisst das nicht, dass man überall ohne zu überlegen reinlatschen sollte. Vor allem dann, wenn es dort Tore gibt. Auch wenn diese offen stehen.

Wenn du bei der Polizei warst und die deine Personalien festgestellt haben, klingt es schon so, als ob die Anzeige läuft. Wie oben gesagt, würde ich mir keinen großen Kopf drum machen, wenn es die erste Verfehlung gewesen ist.

Zu unten: Der erste Hausfriedensbruch und mehrere andere Anzeigen? Oder die erste Anzeige überhaupt?

Kommentar von Perser1990 ,

die erste anzeige wegen hausfriedensbruch....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community