Frage von Max9T6, 55

Kommt mir das nur so vor :/?

Oder ist es wirklich so das sehr viele Typen Frauen als sexobjekte sehen und genau diese Typen eine nach der anderen flachlegen und das hald so hingenommen wird? Ich meine ich kenne viele Typen die irgendwie nur auf Sex aus sind und hald Frauen einfach nur für das ausnutzen und da frage ich mich dann weiter ob meine Ansichten über Frauen villeicht falsch sind und ich genau so werden sollte...

Ich kann gerne erklären wie ich über Frauen denke wenn es wer wissen will...

Aber würde mich freuen wenn ich antworten bekomme... weil das kann es doch nicht geben das man als riesenarschloch welches Frauen wie Dreck behandelt wirklich so "erfolgreich" ist...

Mfg Max9T6

Antwort
von Max9T6, 16

Achso dann ist das ja mitlerweilen eine tolle Gesellschaft... alle sind hur** ob Männer oder Frauen alle nur auf Sex aus und wenn man dann jemanden findet mit dem man den gelistet Sex hat dan heiratet man...
Ich frage mich echt was da draußen los ist... da wird es dann ja echt schwer jemanden zu finden der nicht so ist. :(
Das finde ich wirklich traurig das da so viele gleich denken...

Antwort
von Akainuu, 31

Viele Typen waren nicht immer so.

Irgendwann wirst du das verstehen, wenn du deine Erfahrungen machst.

Hinter so manchem Ar... steht ein Typ, der einfach schlechte Erfahrungen gemacht hat. Und irgendwann kommst du dann auf den Gedanken, dass man nur mit dieser Methode weiterkommt bzw. andere es verdient haben. Frauen sind nicht viel besser, glaub mir. 

Das rechtfertigt das Handeln nicht, macht es aber zumindest nachvollziehbarer.

Antwort
von Sparklinggg, 31

Nicht jede Frau ist für einen Mann ein Sexobjekt. Aber die meisten sind es halt bis auf die Frau die du mal heiraten wirst.

Antwort
von KleineSau, 23

Du bist bestimmt auch so um die 15 Jahre stimmts?
Und wenn ist es egal. Leider ja das Stimmt. Das tun sehr viele Jungs heutzutage. Die meisten von den tun so als ob sie die Mädchen lieben und legen sie nachher flach und melden sich nicht mehr. Ich verstehe nicht was das soll. Ich bin da nicht so einer. Außerdem gibt es weitaus schlimmeres. Viele werden auch schon dazu gedrängt bzw. Gezwungen. Ich finde diese F¡ck-Kultur sollte man beenden und Mädchen und Frauen mehr Respekt geben das sind nähmlich auch Lebewesen mit Gefühlen. Echt enttäuschend für mich manchmal. Ich denke auch so wie du und denke mir auch manchmal ob meine Denkweise falsch ist. Naja was soll man machen. Das war jedenfalls meine Meinung....

Kommentar von Max9T6 ,

Nein bin 19. und wenigstens noch einer der das auch falsch findet...

Kommentar von KleineSau ,

Keine Sorge bist nicht der einzige. Es ist schwer noch normale Mädchen bzw. Jungs zu finden... Echt schade

Antwort
von Loyalitaet, 15

Hey Max9T6,

ich möchte hier zu 2 Dingen schreiben.

Ich habe da auch eine gewisse Meinung zu, werden mir nicht alle zustimmen, aber ich bin davon überzeugt.

1. Männer verhalten sich so, weil die Welt das vorgibt.. Ich meine, schau in die Werbung. Überall halbnackte Frauen zu sehen. Sex sells.

Außerem gibt es auch viele Frauen, die es als Ziel haben, sich von so vielen Kerlen wie möglich nehmen zu lassen. Traurig aber wahr.

2. Die A. lochart funktioniert, weil Frauen nicht auf Waschlappen stehen, die ständig heulen.

Frauen sind in gewisser Hinsicht Jäger wie wir Kerle. Wenn Männer sofort "ich liebe dich ja sooooo sehr" sagen vor einer Beziehung, disqualifiziert sich der Kerl, weil sie weniger tun muss. Sind wir ehrlich: bei uns Männern ist es genauso. Frauen, die sich leicht hingeben, sind langweilig.

Außerdem musst du schauen. Frauen lieben emotional. Hier kommt der Flirt Cocky & Funny oder aber push und pull zum Einsatz.

Du versuchst einer Frau das Gefühl von Schmetterlingen im Bauch zu geben. Dies kriegst du, indem du sie verunsicherst a la "Liebt er mich?"

Dies kriegst du hin z.B. durch push & pull. "Du hast ein schönes Gesicht... ABER deine Ohren..."

Die Frau denkt sich "Hey, er findet mein Gesicht schön. Ich muss ihm gefallen. Aber wieso sagt er dann etwas über meine Ohren?"

Natürlich ist hier eine gewisse Verspieltheit wichtig! Kannst ja mal googlen, wie das funktioniert... :-)

Frauen gefällt es, wenn du dich nicht sofort unterwirfst, sondern auch etwas spielerisch handelst und du als "hard to get" zu bezeichnen bist.

Deshalb funktioniert die A. lochart. Weil A. löcher genau das tun. Ihnen ist alles egal!

Allerdings haben es A. löcher auch schwer, wenn sie dann in einer Beziehung sind, da sie sich nicht ändern werden und Frauen schnell dann das weite suchen!

Ich könnte wahrscheinlich noch ewig so weiterschreiben, da ich mich mit der Materie Frau echt schon lang auch psychologisch beschäftige... :-D

Ich hoffe, es war nicht zu lang und konnte dir ein wenig helfen :-)

Schönen Abend noch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten